2. LAN PORT per adapter?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

dein Betriebssystem priorisiert die Adapter, auch wenn beide aktiviert sind, werden sie nicht gleichzeitig aktiv sein - Du kannst also aus 2*1Gb/s nicht einfach so 2GB/s machen. Im Gegenteil kann es sogar sein, dass du dich damit eher ausbremst zB wenn du teilweise über WLAN und andererseits über Gigabit-Lan angeschlossen bist.

Bei manchen Geräten (wir haben zB im Serverraum einen älteren HP Server) kann man über den Treiber die Adapter in einen einzigen zusammenfassen - also für den normalen Gebrauch wird es so etwas nicht geben.
Einen USB-Lan Adapter und einen eingebauten LAN-Adapter kann man mWn nicht einfach miteinander verbinden - eine Softwarelösung ist mir hier nicht bekannt.
Zudem muss es dann auch noch der Switch können.

Für den normalen Hausgebrauch ist so etwas also eher kaum umzusetzen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?