2 Ladungen unterschiedlicher Polarität haben den Abstand r und ziehen sich mit F an Nun wird derAbstand um √2 vergrößert? Wie verändert sich die Kraft?Zahl

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kennst du das Coulomb'sche Gesetz.?
Das ergibt dieKraft für den Abstand r; und jetzt multipliziere doch mal r mit sqrt(2) und quadriere das ganze..
Welchen Faktor kriegst du dann vor F?

LG MfiKloDi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?