2 Kräfte vom Betrag 40N greifen unter dem Winkel 0Grad,30, 60, 90 ,120 ,150, 180Grad an einem Punkt an. Bestimme für alle Fälle die resultierende Kraft ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde es mit einem Kräfte Parallelogramm machen. Wie das geht, kannst du dir im Internet angucken

Was möchtest Du wissen?