2 katzen für 4 Tage alleine lassen?

11 Antworten

Da ja beide Katzen ausgewachsen sind, sollte das gut gehen. Ob Deine Katzen drinnen oder draussen bleiben sollen, ist ne Frage.

Wenn sie Freigänger sind, werden sie wahrscheinlich Terror machen, wenn sie nicht raus können. Falls dieser Jemand Deine Katzen gut kennt und die Katzen auch Vertrauen zu diesem Jemand haben, wäre es gut, wenn er die Katzen auch mal raus lassen könnte.

Aber das solltest Du selbst entscheiden, denn Du kennst Deine Katzen ja selbst am besten.

Sollten Deine Katzen auf ihre Namen hören und reinkommen, wenn sie gerufen werden, könnte es gut gehen, sonst würde ich die Katzen nicht raus lassen.

Klar kannst du das. Wir lassen unsere Kleinen auch mal für 2-3 Tage alleine zuhause, allerdings ohne dass jemand vorbei kommt (sie bekommen halt vorher genug Futter und Wasser hingestellt). Wenn du sie für die paar Tage in ein "Tierheim" (also halt einen Ort wo man Urlaubskatzen unterbringen kann) steckst, wird denen auch nur Futter und Trinken hingestellt, denn da hat niemand Zeit, die Katze 24/7 zu beschäftigen.

Also mach dir keinen Kopf, die schaffen das schon. Und lass sie lieber drin, da können sie sich zurückziehen, usw. Derjenige, der täglich vorbei schaut muss halt dann auch die Klos sauber machen und vielleicht hat der ja auch mal ein wenig mehr Zeit, sodass die Miezen ein wenig raus können.

Natürlich geht das! Ausgewachsene Katzen kommen sehr gut ohne ständigen Menschenkontakt zurecht. Besonders, wenn sie zu mehreren zusammenleben.
Ich selbst könnte sonst gar keine Katzen halten, weil ich beruflich viel unterwegs bin. Meine Katzen werden regelmäßig von anderen Menschen betreut, sie sind glücklich und zufrieden.

Ihre Beziehung untereinander wird davon nicht berührt, ja sogar entspannt, wenn es kein Objekt für Eifersucht gibt. Deine beiden haben ein freundschaftlich-distanziertes Verhältnis. Nicht-Beachten und Tolerieren des anderen ist unter Katzen ein Vertrauensbeweis. Das werden sie auch beibehalten.

Rausgehen ist OK, wenn deine Tante sie rauslässt und später nochmal nachsehen kommt, ob sie wieder reinwollen. Du kannst ihr ja sagen, wie lange die beiden normalerweise draußen bleiben. Keine Angst, die Katzen werden wiederkommen - sie würden nie ohne Grund ihr schönes Kernrevier aufgeben, egal ob der Dosenöffner mal wechselt oder nicht. Wenn sie lange nicht reinkönnen, sehen sie sich allerdings in der Nachbarschaft um.

Katzen sind grundsätzlich mehr auf ihr Revier geprägt als auf einen Menschen. Es ist sehr weise, sie nicht wegzugeben, sondern sie zu Hause zu versorgen. Super, wenn du jemanden dafür gewonnen hast. Es gibt sonst auch Selbsthilfevereine, deren Mitglieder gegenseitig die Katzen hüten.

Wollen Katzen ihre letzten Tage echt allein verbringen?

Ein Klassenkamerad wollte mir heute weiß machen, das Katzen, wenn sie alt sind und wissen das sie Sterben müssen von Zuhause abhauen und nicht mehr Heim kommen. Irgendwo in der Natur sterben die dann. Ist da echt was dran? Wenn ja, woher soll die Katze wissen, wenn Sie sterben muss?

...zur Frage

Katzen regelmäßig über das Wochenende allein lassen?

Hallo. ich liebe Katzen und bin schon seit einer Weile am überlegen, ob ich mir eine holen soll. allerdings habe ich das Problem, dass ich regelmäßig über das Wochenende bei meinen Eltern bin, da ich alleine wohne. meint ihr, ich kann die Katzen da allein lassen? ich fahre ca alle zwei Wochen Freitag Abend heim und komme Sonntags so gegen 16Uhr wieder. ich möchte mir zwei Katzen holen und würde mir auch einen futterautomaten zulegen. im Notfall könnte auch eine Nachbarin oder mein Freund nach den Katzen schauen, sie füttern, Katzenklo sauber machen usw.

Danke schon mal im vorraus :)

...zur Frage

Katzen ein paar Stunden alleine lassen?

Hey nochmal :) Meine Mama und ich fahren morgen früh um ca 10 Uhr weg und kommen erst am Nachmittag wieder. Können wir unsere Katzen so lange alleine lassen? Futter, Wasser und was zum spielen ist natürlich da.. lieben Gruß

...zur Frage

Katzen ohne Essen und Trinken wie lange auskommen?

Will für 10 Tage verreisen muss aber meine beiden Katzen zuhause lassen. Das Problem der einzige der nachschauen kann nach den Katzen ist meine Mutter und das auch nur 1x und das nach 3 Tagen die Restlichen 7 Tage schaut keiner auf die beiden. Eine der Katzen ist extrem verfressen die frisst immer alles schnell weg.

Meine frage, wie lange kommen die Katzen sollte das Essen an Tag 5 Ausgehen (Trinken haben die eh genug) aus?

...zur Frage

Katze schnurrt nicht, was bedeutet das?

Also ich hab ja schonmal eine frage zu den zwei katzen meiner "großeltern" gestellt. Jetzt gerade bin ich mit den katzen alleine und die lassen sich auch streicheln. Doch die eine katze mag das garnicht so, sie lässt sich zwar streicheln, aber schnurrt dabei garnicht... was bedeutet das? Bedeutet das überhaupt was oder schnurrt nicht jede katze?

...zur Frage

StraßenKatzen im dorf füttern / türkei - mit hauskatzen futten

Hi. Ich fahr bald ins dorf. also in der türkei. Mir tun die katzen dort so leid. Also die bewohner füttern die mit essen. Milch, brot oder hühnchen. Das ist doch nicht gut.0.0 Denkt ihr die katzen würden diese katzen leckerlies essen. Halt das was in der werbung immer so ist. Whiskas kekse. Keine ahnung wie das heißt hehem

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?