2 Jahre lang den gleichen lieben? Noch nie miteinander geredet... geht das?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke, man kann sich schon in jemanden verlieben, mit dem man noch nie geredet hat - schließlich ist es gerade dir passiert. Und auch noch anderen Menschen, die ich kenne. Diese Art von Liebe gibt es und da schließe ich mich meinem Vorredner an: wenn ihr füreinander bestimmt seid, dann werdet ihr euch auch treffen und euch ineinander "richtig" verlieben. Du könntest natürlich auch dem Schicksal nachhelfen, die Initiative ergreifen und zumindest ein paar verschiedene Versuche starten, in Kontakt mit ihm zu treten.

Wenn du aber nicht an ihn denken willst, ist es am einfachsten, Ablenkung zu suchen. Da schließe ich mich wieder meinem Vorredner an. Das menschliche Hirn ist nämlich blöderweise so konstruiert, dass es unmöglich ist, NICHT zu denken. Ich meine, versuch mal eine Minute lang NICHT an einen rosa Eisbären zu denken. Was passiert? Indem du versuchst, nicht daran zu denken, hast du den Bären ständig vor Augen! Das Gehirn muss also mit etwas anderem beschäftigt werden damit der Platz, der bisher diesem Mann galt, mit anderen Gedanken sinnvoll gefüllt wird. Am besten, wenn du Beschäftigungen und Aktivitäten wählst, wo du unter Menschen bist.

Es ist deine Entscheidung, welchen Weg zu wählst, beide können aus meiner Sicht funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es um die Welt der Gefühle geht, da gibt es ganz schlicht und einfach nichts was unmöglich wäre und ergo Du kannst dich auch jederzeit in jemanden verlieben, den Du sozusagen nur vom hörensagen kennst. Dabei kommt es auch nicht so sehr auf den Begriff respektive den Namen an welchen wir diesem Kind am Ende verpassen ob nun Liebe, Schwärmerei oder wie auch immer es genannt wird, es ist möglich und das alleine zählt. In deinem Fall kennt ihr euch auch immerhin bereits und sei es auch nur durch die Familie und so gesehen sind doch schon gewisse Voraussetzungen gegeben um vielleicht doch etwas zu erreichen respektive zumindest zu schauen wie denn die eigenen Aussichten letztendlich sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ablenken - suche dir Hobbies und unternimm viel, dann wirst ihn aus deinem Kopf bekommen - wenn nicht, dann will es das Schicksal so und ihr lernt euch kennen und er verliebt sich vielleicht auch in dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergiß es! Warum sage ich das? Weil er auf einem anderen Kontinent wohnt. Realistischerweise muss man sagen, dass deine Liebe - wenn es denn überhaupt eine richtige Liebe ist - keine Chance hat. Dazu müsste schon sehr viel passieren. Er müsste irgendwann einmal hierher ziehen. Fernbeziehungen über 300km sind schon sehr problematisch. Von Kontinent zu Kontinent eine Utopie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?