2 Jahre Elternzeit & Teilzeit

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beim Elterngeld wird Einkommen grundsätzlich nur im ersten Jahr angerechnet, selbst wenn man es splittet!

Du kannst also ohne Anrechnung im zweiten Jahr hinzuverdienen.

Es sei denn, du bist Alleinerziehend, dann geht es erst ab dem 15. Lebensmonat, wenn du die vollen 14 Monate Elterngeld bekommst.

nur wenn du hartz 4 bekommst, wird es im 2. jahr angerechnet..da du aber nur 1jahr geld bekommst, kannst du im 2. teilzeit arbeiten gehen

Das Elterngeld wird eh nachversteuert, das musst du dann beim Lohnsteuerausgleich mit angeben. Klar kannst du dann im 2. jahr arbeiten gehen.

MD1983 21.03.2012, 13:41

ich dachte Elterngeld ist steuerfrei doch nicht?

0
katzevic 21.03.2012, 19:55
@MD1983

Habe ich auch gedacht, aber bei der Steuererklärung kams dann ganz dicke :-( Nachzahlung

0
sumsum076 22.03.2012, 13:13
@MD1983

Das nennt sich Progressionsvorbehalt! Kannste mal googlen oder auch hier suchen!

Elterngeld wird nicht versteuert, erhöht aber das Familieneinkommen und da kann dann ein höherer Steuersatz greifen (viele müssen ca 1 Monat Elterngeld nachzahlen)

0

Was möchtest Du wissen?