2 Jahre Beziehung, seit 1 Woche ist Schluss (ich habe viele Fehler gemacht-nie über eigenen Schatten gesprungen, er hat es beendet-den Ex zurückgewinnen? Wie?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Manchmal ist es besser zu warten und der Person die Zeit zu geben die sie verdient!

Es gab Gründe, die du selber einsiehst, weswegen die Beziehung jetzt zu Ende ist!

Manchmal ist es einfach zu spät und auch an der Zeit zu sagen:"Hey, das wars! Da muss ich durch!"

Wenn du mit Mühe versuchst Ihn zurück zu bekommen, solltest du dich wirklich wirklich rein hängen.

Ein Fehler und das wars! Nachdem er ja scheinbar mit vielen Fehlern von dir enttäuscht wurde.

Vielleicht wartest du wie sich das ganze in seinen Augen entwickelt und sprichst ihn erst in 2 Monaten wieder an.

Überstürze nichts und verstelle dich nicht! Das verstellen kann helfen, ihn zurück zu bekommen, aber wenn er nachher nur deine verstellte Art liebt, was bringt dir dann diese Beziehung?

Irgendwann wird das dann auch zu Ende sein, wenn er dann merkt, du bist doch anders als erwartet!

Viel Erfolg!

Grüße,

iMPerFekTioN

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Makay01
11.07.2017, 10:55

Vielen Dank für Deine Antwort!

1

Was möchtest Du wissen?