2 Jahre Auszeit nach der Schule?

10 Antworten

Sieh zu das du eine Ausbildung oder die Schule weiter machst. Auszeiten ohne richtige Begründung kommen bei Arbeitgebern überhaupt nicht gut. Lieber eine abgebrochene Ausbildung als gar kein Versuch. Setze dich mit der ARGE zusammen und lass dich dort beraten. Wovon lebst du denn jetzt?

Jedoch liest sich der Text so wie ein nebulöser Lebenslauf mit welchem persönlicher Unwille und Faulheit gepaart mit Entscheidungsfehlern getarnt werden soll. Wenn du dich mit einer solchen Wortwahl irgendwo bewirbst nimmt dich keiner......

Wenn du zum AG gehst und sagst ich war zu jung und habe Schei.sse gebaut wird das eher verstanden. Noch besser ist es wenn du dieses Jahr zum qualifizierten Aufbau nutzt, Auslandsreisen machst oder z.B. als Bufdi oder im Entwicklungsdienst arbeitest. Das bringt Punkte.

Ja , an einen Auslandsaufenthalt habe ich auch schon gedacht in RIchtung USA , habe dort Verwandte und dachte an einen 3 - 6 Monatigen aufenthalt um mir auch bessere Sprachkentnisse anzueignen. Generell dürfte dies ja auch schon ein paar Pluspunkte einbringen ?

0
@darkcber

Ja, wenn du als Au Pair oder für Schule/Studium in die Staaten gehst. Nicht wenn du dir "amerikanische Luft" um die Nase wehen lassen möchtest.

Auslandsreisen sollten hier als Erlebens/Bildungsreisen angesehen werden. Hier ist MIttel/Südamerika ein Wert, Nordamerika kein Wert.

0

Naja 2 Jahre Auszeit sind okay, aber du hast in den 2 Jahren nihts durchgezogen sondern immer abgebrohen, woher soll die neue Ausbildungsstelle wissen, dass du es bei ihr nicht genauso machst?

Referat über Brasilien - Was gehört alles zu Allgemeines?

hi, ich muss ein Referat über Brasilien machen. Was gehört alles zu Allgemeines?

...zur Frage

Habe ich Schulpflicht? (Minderjährig, Ausbildung)

Hallo sehr geehrte Community (:

Folgende Situation:

Ich mache zurzeit eine Ausbildung am OSZ im Cottbus. Es ist eine Schulische Ausbildung die ich letztes Jahr begonnen habe. Allerdings möchte ich meine Ausbildung abbrechen und eine Betriebliche Ausbildung beginnen (Montag fahre ich zum Betrieb und Unterschreibe meinen Vertrag) und würde somit am 1. August 2014 meine neue Ausbildung beginnen.

Meine Frage: Ich bin 16 Jahre alt - also minderjährig. Ich würde meine jetzige Ausbildung also abbrechen. Müsste ich dann aber bis zum beginn der neuen Ausbildung in die Schule gehen? "Berufsvorbereitung" oder ähnliches? Aus meiner damaligen Klasse mussten die die keine Ausbildung gefunden haben an ein OSZ und haben dort weiter nach Ausbildungsstellen gesucht. Ich HABE aber bereits eine für den 1. August 2014 - dem nach wäre es ja Sinnfrei.

Also: Muss ich nach beenden meiner jetzigen Ausbildung bis zum beginn meiner neuen eine Schule besuchen?

Für hilfreiche Antworten bin ich sehr dankbar (:

...zur Frage

Im Lebenslauf 2014 - heute, das "heute" klein oder groß schreiben?

Muss ich bei einer Auflistung im Lebenslauf für die Online-Bewerbung bei meiner schulischen Ausbildung das "heute" klein oder groß schreiben?

Ein Beispiel:

2012 - 2014 Grundschule, Berlin

2014 - heute Gymnasium, Berlin

...zur Frage

Große Lücke im Lebenslauf, wie erklären?

Ich bin seit dem 01.06.2013 krankgeschrieben und in behandlung (psychische Probleme), weil ich mit meinem Leben und mir unzufrieden bin. Möchte ich jetzt nicht weiter erläutern.

Ich wollte 2014 mit einer Ausbildung oder dualem Studium oder normalen Studium beginnen, allerdings sehe ich da schwarz, wenn ich diese Lücke erklären soll.

Mit solchen Fakten kann man, glaube ich, nicht wirklich im Bewerbungsgespräch punkten.

Wie kann ich diese Auszeit sinnvoll erklären?

...zur Frage

Minderjährig ohne Schule oder Ausbildung?

Ich bin 16 Jahre alt und wollte wissen, ob es irgendeine Möglichkeit gibt, nicht mehr zur Schule gehen zu müssen. Ich habe einen Realschulabschluss und seit diesem Jahr gehe ich auf ein kaufmännisches BK. Ich weiß, dass man bis zur Volljährigkeit entweder Schule, Ausbildung oder FSJ machen muss. Das Problem ist aber, dass ich mental komplett am Ende bin, ich kann einfach nicht mehr. Familienprobleme, Mobbing in der Schule und private Probleme sind mittlerweile echt zu viel, um damit klar zu kommen. Ist es möglich, eine Auszeit zu nehmen ohne Schule, Ausbildung oder FSJ?

...zur Frage

lebenslauf!? Ausbiuldung nicht bestanden wie schreibe ich das

Hallo ich habe meine Ausbildung micht bestanden wie schreibe ich das im Lebenslauf?

2012-2014 Ausbildung als PTA -nicht Bestanden-

Ich brauch Tipps Hilllllllfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?