2 jährige Kinder kennen "Die Simpsons"

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nee du bist da auf keinen fall zu streng!

  1. Sie verstehen doch das meiste nicht.

  2. Es kommen oftmals Brutale Szenen (Itchy und Scratchy)

  3. Werden in ein paar Folgen auch sexuelle Inhalte gezeigt.

Ich finde es nicht gut, dass sie ihren Kindern erlaubt sowas zu schauen!

Richtig!

0

Das finde ich auch. die sind nicht umsonst ab 12! (die meisten zumindest) Das meiste verstehen die nicht. Ich liebe die simpsons. aber wenn ich kinder hätte würde ich deneen nie so was in dem alter schon anschaun lassen! es gibt doch so tolle kindersendungen wie biene maya oder wicki. Di Simpsons sind brutal und nicht ralistisch. Kaum zu schweigen, was erwachsene so alles machen....

Sowohl Burger King als auch die Simpsons sind nichts für kleine Kinder, da die Kinder weder die Simpsons verstehen noch verstehen, was die ihren Körper damit antun.

Die Simpsons haben teilweise schon so komplexe Witze, dass sie für Kinder garnicht so klar sind. Sie lachen zwar, aber das meiste ist einfach unbegreiflich für sie, trotzdem sollte man in dem Alter mit Kindern was anderes machen als um die Uhrzeit da zu sitzen und fernzusehen.

"da die Kinder weder die Simpsons verstehen"

Genau wie du, offensichtlich. Aber ich erkläre es dir gern: Das Wunderbare an den Simpsons ist, dass Humor und Handlung auf zweierlei Ebenen funktionieren. Während Erwachsene die sozialkritischen Witze und Anspielungen verstehen, können Kinder über ganz andere Dinge lachen. Die Simpsons sind für jedes Alter geeignet, es wird nicht geflucht und die Späte sind harmlos.

"trotzdem sollte man in dem Alter mit Kindern was anderes machen als um die Uhrzeit da zu sitzen und fernzusehen."

Sicherlich sollten Kinder nicht den ganzen Tag vor dem Fernseher sitzen, kurze Zeit ist das aber sicher kein Problem.

Typisches spießbürgerliches Dummgeschwätz, das du da von dir gibst.

0

Stehe vor einem schwierigen problem...Eröffne grade eine fastfood restaurant finde keinen namen!

Wenn mir jemand einen guten tipp geben kann (kann auch ein wortspiel sein) das wort burger sollte bestand haben ich dachte an sowas wie Burger King 1.2 aber durfte ich nicht.....HILFE

...zur Frage

Geht das mit uns?

Ich habe einen Jungen (12) kennen gelernt, und ich bin selber schon 14. Am Anfang habe ich selbst gedacht (als ich ihn noch nicht so gut kannte) er sei auch 14 oder 15, da er wesentlich größer ist als ich und auch älter aussieht. Ich bin normal nicht so altmodisch was sowas angeht aber wir sind jtz zusammen und ich weiß nicht ob des Funktionier kann. Er ist für sein Alter schon sehr reif. Aber es sind halt diese blöden 2 Jahre die mir nicht aus dem Kopf geh'n

Was sagt ihr dazu ??

...zur Frage

Erbrecht und fristen?

Guten Tag,

ich habe eine Frage über das Erbrecht und fristen. Und zwar ist mein Vater am 31.03.2018 gestorben. Er wurde am 04.05.2018 beerdigt jedoch haben wir noch keine Sterbeurkunde. Zudem hat er kein Testament geschrieben.

Mein Vater war bis zurletzt mit meiner Mutter Verheiratet und hatte mich und mein Bruder als Kinder, jeddoch hatte er noch 2 weitere Kinder die wir persönlich nicht kennen und die er selber 30 Jahre nicht gesehen hat.

Haben die Kinder noch einen Anspruch auf Erbe? Ich meine Sie waren ja auch über 30 Jahre nicht da undd es liegt ja kein Testament vor.

Und wie ist es prozentual geregelt beim Erben? Ehefrau 50% und 50% alle Kinder?

Würde mich über eine Antwort freuen! :)

Gruss

...zur Frage

mit 30 noch Simpsons gucken?

Ich bin 30 und gucke immer noch die Simpsons, seit Jahrzenten. Ist sowas komsich in meinem Alter? Oder nicht?

...zur Frage

Kaffee liefern?

Hi gibt es eigentlich so eine ähnliche Art Lieferservice wie zb bei Burger King bei Starbucks oder sowas mit Frühstück oder GENERELL Kaffee

...zur Frage

Meine Mutter hat mein Vertrauen gebrochen, ich bin mir nicht sicher was ich tun soll?

Meine Mutter hat zum x-ten mal was weiter geplaudert was ich ihr anvertraut habe. Ich hatte letztens ein großes Problem was nicht jeder wissen sollte. Heute hat sich rausgestellt dass sie mit mindestens 6 Leuten darüber geredet hat. Eigentlich ist es mein privates Thema wo ich es ihr im Vertrauen erzählt habe und sie benutzt es einfach um sich in den Mittelpunkt zustellen und ein Gesprächsthema zu haben. Ich bin vorhin total ausgerastet und sie fühlt sich noch im Recht als hätte sie „einen Rat“ gesucht. Ich fühl mich sowas von hintergangen und es sind bestimmt noch mehr wo sie „um Rat“ gesucht hat. Wie kann ich ihr sagen dass ich sauer bin? Wie hättet ihr reagiert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?