2 IP-Netze in einem Heimnetz?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Maske zuändern ist Unsinn, kann nichts bringen. Statische routen halte ich für erfolgversprechender.

so wie du es jetzt zusammengestöpselt hast verhält sich Router 2 (r2) wie ein normaler Homerouter, d.h. r2 macht für die 192.168.178.2 NAT (masquerading), gleichzeitig ist der DHCP-Server und Default GW für Rechner in 192.168.50.0. Durch Nat erhalten ausgehende Pakte als QuellIP die 192.168.178.2, bei Antwortpaketen wird die Zieladresse wieder zurückgetauscht.

Für Rechner aus dem Netz der Fritzbox ist dies Nat hinderlich. Wenn die Firewall auf r2 aus dem "Wan" alles routet (ohne Portforwarding o.ä.) musst Du nur noch den Rechnern im Fritznetz, mindestens aber der Fritzbox die Route nach .50.0 setzen. Unter Linux sähe das so aus:

#route add -net 192.168.50.0 netmask 255.255.255.0 gw 192.168.178.2

viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
thammi 01.05.2016, 14:31

Ich muss also die Route auf Fritzbox und auf meinen PCs im 178er Netz setzen, oder reicht es nur wenn die Fritzbox das entfernte netz kennt?

0
flaglich 01.05.2016, 18:16
@thammi

die Fritzbox ist das defaultgw für dein netz 1. Also Sollte die Fritz die Pakete entsprechend routen. Wenn die Rechner in deinem Netz 1 direkt an das richtige GW schicken sollte a. die Fritz weniger belastet werden und b. es geringfügig schneller gehen.

versuch macht klug.

0

PS auf r2 läuft dd-wrt, das ist doch dieses embedded Linux oder? Einfach die iptables regel für masquerading abschalten, alle Policies auf ACCEPT. Forwarding einschalten. Dann geht es ganz oder gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eine entsprechende Subnetmask für die Computer angibst, sollten sie auch miteinander kommunizieren können.

Also mal so als Beispiel:

255.255.255.0 sollte nicht gehen

255.255.0.0 sollte gehen

Das lässt sich noch genauer gestalten. Infos dazu findest du z.B. hier:

http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/0907201.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
thammi 30.04.2016, 18:35

Diese Aktion hat jetzt mein Komplettes Heimnetz zurückgesetzt. Vielen Dank. Bringt überhaupt nichts. Funktioniert immer noch nicht

0
thammi 30.04.2016, 18:45

Zudem werden ab diesem Punkt alle möglichen IPs vergeben. die hinter 192.168. sind

0

Was möchtest Du wissen?