2 Heiratsanträge! Und sie will meine Meinung wissen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich finde nicht, dass Deine Meinung zu diesem - für Deine Mutter immens wichtigen - Schritt etwas bedeutet. Wichtig ist allein ihr Wohlergehen.

Du kannst ihr vielleicht Rat geben, den Du aber auch begründen solltest. Einfach nur, weil Du es nicht willst, sollte Deine Mum nicht auf ein erfülltest Leben verzichten müssen.

Das ist meine Meinung.

ich finde es schon ziemlich krass, dass du auf den freund deiner mutter eiferssüchtig bist. wenn sie wirklich einsam ist und ihr die beziehung gut tut, wieso nicht?

"..." scheint es ernst zu meinen, denn es erfordert viel mut einen 2. hochzeitsantrag zu machen, wenn man zuvor abgelehnt wurde

Was möchtest Du wissen?