2 gb Arbeitsspeicher Ram genug?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

2GB sind nicht die Welt reichen aber für die alltäglichsten Sachen wie Word und Exel.

Lieber würde ich zwischen 4 und 8 sortieren damit wirst du auf lange Sicht, meiner Meinung nach glücklicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2GB können ausreichen, ich muss aber sagen, dass diese gerne mal vollständig belegt sind. Ich habe in meinem Notebook 4GB eingebaut und komme dort bei Multitasking schon oft an die volle Auslastung ran, sofern ich dann mal mehrere Tabs (Google Chrome) und ggf. noch Excel aufhabe, von den Hintergrundprogrammen wie Skype, Google Drive, etc. mal abgesehen. Daher würde ich dir mindestens zu 4GB raten, das sollte immer das Minimum bei einem PC sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne sind es nicht, 4GB würde ich empfehlen. Aber eigentlich hat jeder Laptop über 200-250 Euro 4GB? Wo findest du überhaupt noch Laptops mit 2GB stelbst Smartphones haben heutzutage mehr. 

Wenn es keine andere alternative gibt dann nimm halt 2. Laufen wird des aber sobald du mal mehrere Anwendungen gleichzeitig offen hast wird es kritisch. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

4GB sollten es wenigstens sein... 8GB sind eigentlich Standard heutzutage aber 2GB...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht wirklich, verwendbar wird es sein, aber das wird extrem lange Ladezeiten bei allem als Konsequenz haben.

Wenn man ein Windows System verwenden will dann sollte man schon 4GB haben, bzg. Mindestens 3!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! Selbst 4 GB sind noch wenig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nimm mind 4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?