2 Fritz Boxen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Internetzugang aber 2 Dosen die auch beide funktionieren (der eine mit 5mbs und der andere mit 10mbs) . Es geht mir darum das nicht jeder in seinem Zimmer das Wlan über Nacht an haben möchte und ich dann auf das schwächere switchen kann.

ein Zugang ;) ..... es kann immer nur eine Box eingewählt sein ..... somit mußt du die Verbindung bei der einen zuerst trennen und verhindern das diese sich neu einwählt und dann mit der anderen Box neu einwählen .... dasselbe Spiel dann am Morgen....

ich wüßte aber nicht, das es von Haus aus so eine Einstellung (zeitgesteuert) gibt ..... sollte mit https://freetz.org/ möglich sein

oder du klemmst einfach eine Zeitschaltuhr vor deine Boxen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Ich habe 2 Anschlüsse

wirklich 2 Internetzugänge die du auch beide bezahlst, oder meinst du einfach nur zwei xDSL-Steckdosen oder zwei Netzwerkdosen aber nur einen Internetzugang ?

an einen Zugang kannst du normal nur einen Router anschließen .... zwei Router könntest du nur per Netzwerkkabel oder Powerlines oder WLAN verbinden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Internetzugang aber 2 Dosen die auch beide funktionieren (der eine mit 5mbs und der andere mit 10mbs) . Es geht mir darum das nicht jeder in seinem Zimmer das Wlan über Nacht an haben möchte und ich dann auf das schwächere switchen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welchen Sinn siehst Du dahinter?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?