2 Fragen zur Steuererklärung. Darf die formlose Gewinnermittlung auch handschriftlich sein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Anlage S auszufüllen, ist doch echt nicht schwer. Da kommt doch nur eine Zahl hinein - Ihr Betriebsergebnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist die Bedeutung des Wortes "formlos".

Mantelbogen und Anlage sind trotzdem abzugeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ponyfriend18
27.01.2016, 16:37

Also ist es auch handschriftlich ok ?

0

Die Einnahmen-/Ausgabenrechnung darf handschriftlich erfolgen, Aber der Bogen muss m.W. ausgefüllt werden. Typischerweise ist das - neben den Personalien - ja nur eine Zahl, wenn man nicht Abschreibungen und sonstige Sachen geltend machen will.

Dumme Frage: Wovon lebst Du, wenn Du aus dem Unternehmen nur 1000 EUR pro Jahr ziehen kannst ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ponyfriend18
27.01.2016, 16:39

Ich mach das nur als Nebenjob ;)

0
Kommentar von Bakaroo1976
27.01.2016, 20:46

Wo soll man denn in der Anlage S Abschreibungen eintragen? Dort kommt nur das Betriebsergebnis rein. Die Anlage EÜR ist eine gesonderte Anlage. Diese muss im konkret beschriebenen Fall nicht ausgefüllt werden.

0

Was möchtest Du wissen?