2 Fragen zur Kreissparkasse Köln

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Entschuldige, aber deine Frage ist etwas verworren.

Es gibt die Kreissparkasse Köln und die Sparkasse KölnBonn. Eine Kreissparkasse Köln-Bonn gibt es nicht.

Die Kontostandsanzeige am Automaten ist unabhängig davon, zu welcher Sparkasse der Automat gehört. Alle Sparkassen in Deutschland sind an den gleichen IT-Dienstleister angeschlossen und damit hast du von jedem Automaten den Zugriff auf die gleichen Daten (ebenso z.B. beim Ausdruck von Kontoauszügen).

Anders ist es jedoch bei Überweisungsbelegen: Diese müssen bei der kontoführenden Sparkasse abgegeben werden, eine andere Sparkasse kann damit nichts anfangen. Dass der Beleg an die richtige Sparkasse weitergeleitet wird, ist unwahrscheinlich. Deswegen ist es sinnvoll, statt der Papierbelege für Überweisungen die SB-Terminals zu nutzen - denn das ist wieder bei jeder Sparkasse möglich.

Rufe bei der Sparkasse an und erkundige dich nach deinem Kontostand. Die Überweisung wurde sicher mangels Deckung nicht ausgeführt.

  1. Nein, das kann nicht sein.

  2. Die Überweisung wird nicht gebucht. Du wirst sie zurückbekommen.

  3. Man kann auch bei der KSK anrufen und so manche Sachen telefonisch klären und erfragen.

Gute Besserung

Was möchtest Du wissen?