2 Fragen zu Eragon?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also, erstens. Mozarn war zur gleichen Zeit Schüler bei Oromis als auch Brom sein Schüler war. Er war der Erste, der mit Galbatorix zusammen abtrünnig wurde. Er ist ausserdem der Vater von Murthag.

Selena war die "Schwarze Hand", genau zu der Zeit als Brom sich für die Varden als Diener eingeschlichen hatte. Sie verliebten sich dann ineinander und als Selena schlussendlich abhaute und zu ihrem Bruder flüchtete (Also Eragons Onkel bei dem er aufwuchs) war sie schon schwanger. Also haben sie es irgenwie im Landsitz von Mozarn geschafft. Frag mich nicht wie xD.

Hoffentlich war das hilfreich für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Morzan war wie Brom der Schüler von Oromis und Glaedr. Als Galbatorix die Macht an sich gerissen hat, war Morzan der erste Abtrünnige und der letzte. Brom hat damals, nachdem Morzan seine Saphira getötet hat die Varden gegründet. Als ein Spion der Varden feststellte, das Morzan ein Drachenei in seinem Besitz hatte, beschloss Brom es ihm zu entweden. Er hat sich in die Burg eingeschlichen und Morzan vorgetäuscht er sei ein Gärtner - dabei ist er auf Selena gestoßen und hat sich verliebt. Brom hat gemeinsam mit Jeod das Ei gestohlen und Selena ist von Morzan geflohen, als sie festgestellt hat, dass sie schwanger ist.

Wenn du noch fragen hast, immer her damit ^_^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adsensio714
28.09.2016, 20:09

Danke sehr, ich werde bei Fragen noch einmal hier drunter kommentieren ;D

0

Morzan ist der Vater von Murthag und der, der die Drachenreiter umgebracht hat. Er war mit Brom zsm. Schüler und die rechte Hand von Galbatorix

Auf 2 kann ich nicht wirklich antworten, sry ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adsensio714
28.09.2016, 20:08

Und wie steht Galbatorix in Zusammenhang mit Morzan ?

0

Was möchtest Du wissen?