2 Fragen über Sheytan?

3 Antworten

Hallo AlSultan,

der Sheytan ist eine Kunstfigur, um erklären zu können, dass die Menschen sündhaft handeln, ohne Allah dafür verantwortlich zu machen, der aber doch der Alleserschaffer ist.

Dieser Widerspruch in der Religion lässt sich aber nicht auflösen, denn irgendwie ist ja doch das Böse in den Sheytan gekommen. Als Trick wird dann eine pseudoharmlose "Hochmut" eingeführt, die in ihm irgendwie von selbst entstanden ist. Haut aber natürlich weiterhin logisch nicht hin.

Das Ganze ist hinreichend geeignet, die ganze Religion zu pulverisieren. Hänge also am besten diese blödsinnige Religion mit ihrem Sheytan und dem ganzen sonstigen Personal an den Nagel.

Sheytan gibt es nicht!

Er ist eine Erfindung von Menschen für Menschen, die zu schwach und/oder zu feige sind, für ihr eigenes Leben und ihre Handlungen Verantwortung zu übernehmen!

Deine Zeit verschwenden rückständige, ewiggestrige Religionen!

Stimmt

2

Der Fragesteller ist wegen Wutgeschrei auf Aufklärung derzeit "inaktiv".

2

Er muss nicht dich bringen sünden auf so einer Art zu machen wie du denkst. Er kann dich in die Irre gehen lassen was noch viel schlimmer wie meinch sünden sind.

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?