2 fragen Akrobatik

2 Antworten

Hi:)

1. Der größenunterschied kommt immer auf die Altersgruppe an. In den Altersgruppen Jugend und Junioren sind die Oberpartner kleiner als in Senioren. Das liegt einfach daran, dass Senioren schon die "Alten" Sportler sind. Warum die Oberpartnerin bei Trios kleiner ist als bei paaren weiß ich nicht... ich mach den Sport jetzt schon seit 10 Jahren und kenn es eigentlich eher andersrum. Das ist so, weil bei Trios das Gewicht der Oberpartnerin auf die 2 Unterpartnerinnen verteilt wird und die Kraft wird verdoppelt. Bei Paaren muss die Unterpartnerin das gesamte Gewicht der Oberpartnerin tragen muss. Das gilt allerdings hauptsächlich bei damenpaaren, bei mixed paaren und Herrenpaaren ist das oft noch anders. 

2. Es kommt nicht nur darauf an, wie groß/ schwer du bist, sondern auch  wie groß und stark die Unterpartnerin/Unterpartnerinnen ist/sind. Außerdem ist es für die Unterpartnerin auch einfacher, wenn man früh anfängt, weil dann kann sie sich an das Gewicht gewöhnen und wenn die Oberpartnerin größer und schwerer wird, wächst ihre Kraft bis zu einem gewissen Punkt proportional mit. Das Gewicht spielt meistens auch nicht so eine große Rolle, wie die Größe, denn die behindert vor allem bei Wurfelementen. 

Wie alt und wie groß bist du denn? Dann kann ich dir vlt sagen ob du noch Oberpartnerin werden kannst. 

  1. wahrscheinlich weil wenn es nur zwei sind so wie so die zwei speziell zusammen passen und in der Gruppe braucht man leichtere und 2. ist fast egal aber man sollte eine gute Körper Spannung haben dann kann das theoretisch jeder machen aber so um die 50 kg wenn du nicht grad über 170 cm groß bist solltest du natürlich mehr wiegen. Noch viel Spaß und Erfolg in deinen Sport und hoffe ich konnte dir helfen mickili

Was möchtest Du wissen?