2 facher Tank betrug und versuchter Einbruch mit Sachbeschädigung. Strafe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was er bisher getan hat, Schadenswiedergutmachung und Therapie; hat er, sofern er keine Vorstrafen hat, gute Aussichten mit einer Bewährungsstrafe davonzukommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Wenn er gestanden hat und auch Wiedergutmachung, denke ich wenn er Glück hat kommt er mit Bewährung evt. mit Geldauflage oder auch ohne davon.
Wenn vorher wirklich nichts war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

.... 18 Monate ohne Bew., kann auch mehr werden. Je Fall 8 Monate mit Rabatt, weil süchtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soll er seinen Strafverteidiger fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirst du erfahren,wenn das Urteil gesprochen ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?