2 Excel Tabelle vergleichen problem!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da habe ich jetzt noch mal ein paar Fragen: 1. sind die Namen eindeutig (der Name sollte nicht doppelt vorkommen) 2. stehen Name und Vorname in einer Zelle und in der Spalte A (Tabelle1 und Tabelle2)? 3. Steht das Geburtsdatum in Spalte B?

Wenn die beiden Fragen mit ja beantwortet werden können, dann kannst Du folgende Formel verwenden um das Geburtsdatum in Tabelle 2 einzutragen: =INDEX(Tabelle1!B:B;VERGLEICH(A2;Tabelle1!A:A;0))

Die Formel kannst du dann nach unten runter kopieren. Wahrscheinlich mußt du dann auch noch das Format der Spalte auf Datum ändern. Mit der Tastenkombination STRG+1 rufst du das Formatmenü auf und wählst dann das Format Datum.

Calton 30.10.2012, 12:35

Also schon mal danke für deine Antwort. So jetzt zu den Fragen. 1. Ja die Namen sind eindeutig heißt sie kommen immer nur 1 mal vor, sowohl in Tabelle 1 als auch in Tabelle 2 . 2. Nein leider nicht in der Tabelle 1 stehen sie in der Spalte S und T(also Vor und Nachname) und in der 2 Tabelle ist dies an Spalte G und H angeordnet. 3. Das Geburtsdatum steht in Splate C in der 1 Tabelle und in der Spalte AM in der 2 Tabelle also in die Spalte AM müssen die fehlenden Geburtsdaten rein. Da in den Zwischenzeilen (A-AM) die Adresse, Telef. u.s.w angelegt ist.

0
Calton 30.10.2012, 12:37
@Calton

Ich glaub ich mach einfach mal nen Screenshot um es zuveranschaulichen

0

Ich würde in beiden Tabellen eine Spalte anlegen, die folgendes enthält: Z.B.

Klaus Meier, 91220

Tina Kruse, 70112

usw. Das schafft Excel vollautomatisch mit ein paar Kopierbefehlen. Mittels eines sverweises, der mit einer wenn-Funktion verknüpft wird, listet dann Excel die Leute, die nur in der ersten Tabelle vorhanden sind.

Danach kann man mit demselben Verfahren prüfen, welche nur in der zweiten Tabelle sind.

Calton 30.10.2012, 14:03

Hi, komm mit deiner Antwort nicht ganz klar also es ist so wie hier abgebildet. Ich benötige also eine Formel die folgendes tut

-Namen aus Tabelle 1 in Tabelle 2 suchen -Wenn namen übereinstimmen dann das Geburtsdatum eintragen -Wenn Name nicht übereinstimmt oder wenn es ihn nur in Tabelle 1 gibt, dann frei lassen oder fehler anzeigen

http://imageshack.us/g/248/unbenanntzw.jpg/

(In den leer räumen sind sachen eingetragen die dafür unwichtig sind wie ich schon erwähne (Anschrift, Telf. usw.))

0

kann mir irgendjemand die Formel zusammenbasteln? bin schon am verzweifeln!

smiler2306 31.10.2012, 10:55

Die Formel lautet in diesem Falle so: {=INDEX(Tabelle1!D:D;VERGLEICH(Tabelle1!G2&Tabelle1!H2;Tabelle1!G:G&Tabelle1!H:H;0))} Die geschweiften Klammern kannst du nicht direkt eingeben, sondern du mußt nach Eingabe der Formel statt der RETURN Taste die Tastenkombination STRG+SHIFT+RETURN drücken. Dann sollte es funktionieren.

P.S. vergiss nicht die Geburtstagsspalte nach Datum zu formatieren

0
smiler2306 31.10.2012, 11:00
@smiler2306

Die o.g. Formel ist natürlich falsch sorry. Sie muss so lauten: {=INDEX(Tabelle1!D:D;VERGLEICH(Tabelle2!S2&Tabelle1!T2;Tabelle1!G:G&Tabelle1!H:H;0))}

1

Welche Exel Version verwendest du?

DerTippSteller 30.10.2012, 11:55

Also 2001,2003,2007,2010,2013,XP,365?

0
Calton 30.10.2012, 12:03

Ich benutze zurzeit Excel 2007

0

Was möchtest Du wissen?