2 Euro auf beiden Seiten gleich

7 Antworten

Ich würde die erst mal der Bank oder einem Münzhändler zeigen. Abgeben würde ich die aber auf gar keinen Fall. Falls die was wert sein sollte, wird man mit Sicherheit versuchen, Dich übers Ohr zu hauen.

Wenn es wirklich so ist, dann geh mal zu einem Münzhändler. Aber laß dir die Münze nicht gleich abschwatzen.

wenn es keine Fälschung ist, ist es eine Fehlprägung und die werden zum Teil recht teuer gehandelt. Was den Wert allerdings ziemlich mindert ist die Tatsache, dass aus dieser Seite weder Land, noch Jahrgang oder gar Münzstätte erkennbar sind - es ist ganz einfach die falsche Seite.

Was möchtest Du wissen?