2 Defizite im LK möglich?

1 Antwort

Die Regeln sind in den Bundesländern nicht einheitlich, deshlab kann man Deine Frage nicht beantworten.

Allgemein ist aber zu sagen, dass Du, wenn Du in** beiden** LKs nicht einmal die Note VIER erreicht hast, schon einmal EINE wichtige Voraussetzung zum Bestehen des Abiturs NICHT erfüllt hast - ganz abgesehen davon, dass Du damit viel zu wenig Punkte für die Gesamtwertung hast.

Hoffen wir, dass Deine Befürchtung NICHT zutrifft!

Genaue Auskunft gibt Dir Dein BERATUNGSLEHRER oder Oberstufenkoordinator.

ich komme aus NRW und nein das mit den Punkten dürfte kein Problem werden, da ich in den beiden GKs recht gut bin und eigtl in beiden mind eine 3 bekommen sollte... damit könnte ich die Lks ausgleichen. Und mir gehts ja nur darum, ob ich noch eine Nachprüfung machen könnte oder gleich durchfallen würde...

0
@Bender3000

NEIN : Das kannst du eben NICHT. Mit Grundkursen kannst Du ZWEI** LK**-Defizite eben NICHT ausgleichen!

Gibt es überhaupt noch Nachprüfungen im Abitur?

Du musst UNBEDINGT** ApoGOSt** lesen!!!!!!!!!

0
@Bswss

ich weis das man nur 1 Lk defizit haben darf und klar gibts Nachprüfungen!! Und man muss auf insg 100 Punkte kommen. Wenn ich z.b. solche noten hätte:

  1. Lk 3Pkt
  2. Lk 5 Pkt 1.Gk 8 Pkt
  3. Gk 8 Pkt

hätte ich bestanden, da ich die 3 pkt im Lk mit den 8 pkt im Gk ausgleiche. Mit 2 LK defiziten sind die GKs egal, auch wenn ich 100 pkt habe. Aber eigtl müsste ich ja z.b. im 2. Lk bei 4 pkt ne Nachprüfung machen können und somit auf insg 5 pkt oder mehr kommen. Mir gehts nur darum ob das nur geht, wenn man 1 Lk und 2 GK defizite hat, oder auch bei 2 LK Defiziten. Ich weis das es sowas wie bestehensprüfung gibt,nur nicht ob auch bei 2 LK defiziten.

0
@Bender3000

Dein Begriff "Nachprüfung" ist ganz falsch. Du meinst die "Prüfungen im 1. - 3. Fach". Diese finden wenige Tage vor der Abifeier statt.

Eine NACHPRÜFUNG findet erst Wochen später, zu Beginn des neuen Schuljahrs, statt. Abitur-Nachprüfungen gibt es meines Wissens schon seit Jahren nicht mehr.

Ist man durchgefallen - dann IST man endgültig durchgefallen und kann bzw. muss das Jahr wiederholen.

ich glaube auch jetzt nicht, dass Deine Rechnungen stimmen. Wie gesagt: Lies UNBEDINGT die APO-GOSt. Da steht das alles!

0
@Bswss

Unsere stufenleiter hsben gesagt, dass es eine Bestehenspruefung gibt, wenn man durchgefallen ist und es noch retten kann und meine rechnung stimmt auch. Hab apo gost gelesen und das sollte also zur not klappen mit nachpruefung. Ich hoffe nur ich muss garnicht erst darein, aber wenn ich nur in mathe ein defizit hab, bestehe ich auchso!!

0
@Bender3000

Noch einmal zur Klärung:

Die "Bestehensprüfung" (sie heißt "mdl. Prüfung im 1. - 3. Fach") wird nicht angesetzt, wenn man durchgefallen ist, sondern sie wird angesetzt, DAMIT Du die Prüfung noch bestehst, indem Du fehlende Punkte durch die mündliche Prüfung erlangst. Es ist KEINE "Nachprüfung". Nachprüfungen sind letzte Chancen für SITZENBLEIBER.

Durchgefallen ist man erst, wenn man auch die letzte Chance der mündlichen Prüfung im 1. - 3. Fach verpasst hat.

0
@Bswss

ja, also komme ich zur not noch in die Bestehensprüfung, das wollte ich ja nur wissen. Also kann ich auch bestehen, wenn ich im schriftl Abi beide Lks Defizitär habe, z.b. 4 punkte

0
@Bender3000

JA - aber bestehen kannst Du dann nur, wenn Du Dich GEWALTIG steigerst - denn Deine Noten aus dem schriftlichen Bereich werden ja nicht getilgt.

0
@Bswss

Das weis ich auch, aber hab nachgeguckt, bei einer 5+ schriftl wuerde ne 3 in der bestehenspruefung reichen und das pack ich!! Ich bin in päda nämlich eigentlich richtig gut :)

0

Was möchtest Du wissen?