2 Cremes auftragen möglich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aber klar, natürlich.

Wenn dir deine Sonnenpflege an den trockenen Stellen im Gesicht nicht ausreicht, kannst du vorher eine Feuchtigkeitcreme auftragen, und manchmal will man ja vielleicht auch noch ein Serum oder eine Spezialpflege zusätzlich benutzen.

Es ist nur wichtig, dass du die Sonnencreme als Letztes aufträgst, weil du mit weiteren Cremes die Sonnencreme "verdünnen" würdest, und dann kannst du dich auf den angegebenen Lichtschutzfaktor nicht mehr verlassen.

Ausnahme ist natürlich Make-up, das trägst du ganz zuletzt auf.

Zuviel Creme ist meiner Meinung nach nicht so gut, weil nicht das Viele entscheidend ist, sondern die eher Wirkung. Somit sollte die Sonnencreme völlig ausreichend sein.

Viele Grüße

Pewe

"Zuviel" ist nie gut - aber woher willst du denn wissen, was für die individuelle Haut der Fragestellerin "zuviel" ist? Bei trockener Haut reicht die Pflege aus der Sonnencreme oft nicht aus. Dann brauchht man eine Pflegecreme darunter.

0
@Pangaea

Ganz einfach, weil es nie gut ist Sonnencreme mit etwas anderem zu mischen,  damit  ruiniert man den Schutz ruiniert.

0

Du verdünnst damit die Wirkung der Sonnencreme.

sonnencreme reicht vollkommen aus

Was möchtest Du wissen?