2 Btm vergehen was passiert?

4 Antworten

maximal also wenn überhaupt dann wirste entweder verwarnt oder bekommst vlt. 10 sozis oder n drogenseminar für jugendliche. also strafe musste dir echt kein kopf machen aber beim führerschein bekommste warscheinlich leicht probleme. und falls du nochmal kontrolliert wirst werden die bei dir wohl nach weed suchen was du mithaben könntest. wirst ja als btm konsument gespeichert. nur in bayern musste  aufpassen auch mit kleinstmengen. hoffe ist halbwegs verständlich

achja ums führungszeugnis brauchste dir keine sorgen machen da kommt so n kleinkram nicht rein

vielen Dank !!!!! das erleichtert mich haha 

0

Na ja, wenn du intelligent wärst würdest du dich nicht erwischen lassen. Ganz sicher wird das in deine Akte bei den Behörden kommen. Und taucht jedesmal wieder auf. Und wieder, und wieder, und wieder.........Polizeiliches Führungszeugnis braucht man ja vielleicht auch mal usw., usw.........

Also es ist so, dass es in Deutschland ja die gewisse Menge an Eigenbedarf gibt. Fällt es darunter, wird die Anzeige fallen gelassen. Das ist natürlich nich hundert Mal hintereinander der Fall. Ab dem dritten Mal bekommst du Sozialstunden und wenn du einen Führerschein hast, ist der für 1 Jahr weg und du bekommst ne schöne MPU. Ansonsten wird das auch abgespeichert und nach zwei Jahren gelöscht. 

Sprich, dir werden im aller schlimmsten Fall ein paar Sozis drohen, aber das denke ich bei der Menge eher nicht. Wurde schon mit deutlich mehr gepackt und es wurde fallen gelassen. 

Es sei denn du wohnst in Bayern, dann wars das für dich. 

Was möchtest Du wissen?