2 Bildschirme - 1 PC...

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das geht mit den standart windows tools.

Mit Windows-Taste und P kannst du die modis umstellen. und wenn du das Fenster des Mediaplayer genau auf die Größe des Bildschirms einstellst und dann abspielen startest, geht das. im Vollbildmodus funktioniert das leider nicht, da der Vollbildmodus beide Bildschirme beanspruchen würde. Wies mit Maxmieren aussieht kann ich dir nciht sagen, weil das jedes Programm anders handhabt...

Also bei Windows 7 ist das eigentlich einfach, sobald Du 2 Monitore eingestellt und angeschlossen hast, kannst Du eine geöffnete Applikation wie den Media Player einfach auf den jeweiligen Bildschirm verschieben, dass funktioniert bei mir z.B. ganz einfach mit meinem TFT-Fernseher über HDMI, dann kann man sogar den Vollbildmodus aktivieren und auf dem anderen Bildschirm ganz normal weiterarbeiten, eignet sich z.B. super, wenn man mit einem Laptop auf einer Feier die Musik/Videos abspielt, die Visualisierung oder Musikvideos laufen auf dem Fernseher, während ich auf dem Laptop die Playlist oder ein virtuelles DJ-Pult laufen lasse...

Die Grafikkarte muss das aber auch hergeben, viele ältere Laptops erlauben den geteilten Desktop nicht und zeigen die gleichen Ansichten, manchmal reicht aber auch ein Treiberupdate...

Was möchtest Du wissen?