2 Bekannte bekommen eine Absage und ich nichts?

7 Antworten

Hallo.

Ja, eins ist sicher die Beiden kommen da nicht hin., Ob du hinkommst kann pauschal nicht sagen, aber je mehr anderen abgesagt wird, je höher deine Chance. Das kann so sein, aber wirklich  keine Rechtfolge oder  eine Gewähr ist das nicht.
Es ist bei Bewerbungen immer so, das man sich jemand für die Stelle aussucht, jedoch muss dann auch alles so laufen wie gewünscht, es kommt dann evt. ein Nachrücker dran. Ob du das sein wirst, oder ob die Stelle schon vergeben ist, kann du da nicht ableiten, nur das du noch im "Rennen" bist.

Mit Gruß

Bley 1914

viele Firmen antworten einfach gar nicht mehr. Unterlagen wurden damals Anfang der 80er Jahre zwar zurückgeschickt, die Bewerbungsmappen haben die Firmen aber behalten...

Ich finde es schon ziemlich grenzwertig, ein Jahrespraktikum zu absolvieren mit der Option auf eine Ausbildungsstelle.

Sehr beliebt-berüchtigt ist hier diese "Fachkraft für Veranstaltungstechnik" als Licht-Tontechniker bei Firmen 

Ja kannst du!

Wenn man nach einer Bewerdung eine Absage bekommt, ist man raus und muss woanders suchen.

Du hast noch keine Absage bekommen, also kannst du hoffen.

Wenn es länder tauert und sich hin zieht, besteht die Chance, ein Praktikum zu bekommen.

Bewerbungen werden mit Sorgfalt ausgewerdet und das dauert.

Viel Erfolg!

Casting 2017 Schloss Einstein? Kenne ein paar Leute, die nach dem 2. Casting eine Absage gekriegt haben, am Dienstag per Email! Wer hat eine Zusage gekriegt?

Hab noch keine negative Antwort gekriegt, kriegt man den Vertrag per Post und darum dauert das länger, bin etwas verunsichert!?

...zur Frage

Bewerbung schreiben / persönlich vorstellen? Jahrespraktikum

Hallo! Ich bin im Moment dabei mich für Jahrespraktika zu bewerben. Am liebsten würde ich ein Jahrespraktikum bei unserem Tierarzt machen, welcher allerdings nie Stellenangebote ausschreibt. Ich weiß, dass man bei dieser Praxis ein Jahrespraktikum machen kann, weil ich vor 2 Jahren mal ein Schulpraktikum dort gemacht habe und da war halt auch eine Jahrespraktikantin... Da ich überhaupt keine Ahnung von Bewerbungen habe, bitte ich euch mal um Hilfe :D Also, ist das immernoch so dass ich persönlich hingehen muss und nachfragen soll? Mir kommt das irgendwie so altmodisch vor und mir wäre das sehr unangenehm wenn ich gerade zu einem unpassenden Zeitpunkt kommen würde , wo alle im Stress sind... Ich hätte jetzt da angerufen und erstmal nachgefragt und dann das Anschreiben und den Lebenslauf dahingesandt aber meine Mutter meinte, so würde ich nie eine Stelle bekommen.. :P Was meint ihr?? und muss ich auch für ein Jahrespraktikum mein Zeugnis mitschicken? Danke schonmal :)

...zur Frage

Vorstellungsgespräch und immer noch keine Rückmeldung?

Hallo zusammen,

ich habe vor kurzem ein Vorstellungsgespräch gehabt.( Am 1 August soll ich ein Jahrespraktikum machen. )Es ist gut gelaufen. Dann sagten Sie mir, die melden sich Montag...und das war dieser Montag, der jetzt schon längst vorbei ist, was heisst das jetzt...soll ich das als Absage aufnehmen?

...zur Frage

Jahrespraktikum Polizei FOS?

Hey Leute, ich habe mich vor ungefähr 2/3 Wochen bei der Polizei in Niedersachsen beworben, für ein Jahrespraktikumsplatz bzw. für die FOS (Fachoberschule bzw. Fachabitur) für nächstes Jahr. Ich wollte fragen, wann ich eine Rückmeldung bekomme. Entweder halt eine Einladung für den Eignungstest oder eine Absage. Auf der Homepage stand, das man sich noch bewerben kann, aber irgendwie habe ich Angst, das ich doch schon zu spät war...😑 kann mir jemand weiter helfen? Danke schonmal im Vorraus! LG😊

...zur Frage

Korb bekommen, doch sie will mich immernoch treffen..?

Heyho.. Habe vor 2 Wochen eine Absage von einer Frau bekommen.. Denn es geht alles zu schnell.. Doch sie will mich immernoch treffen. Bzw. nachdem korb haben wir uns letzten Mittwoch getroffen und heute gehen wir ins Kino.. Sollte ich Körperkontakt im Kino aufbauen? Oder sollte ich sein lassen.

...zur Frage

Zusage/Absage nach Bewerbungsgespräch für Ausbildungsplatz lässt auf sich warten..

Ich wurde vor ungefähr über 2 Wochen zu einen Vorstellungsgespräch nach einem Eignungstest eingeladen und habe bis jetzt noch keine Rückmeldung bekommen. Meine Schwester den gleichen Prozess durchlaufen und diese Woche auch Vorstellungsgespräch bei dem gleichen Unternehmen. Beides Bewerbungen waren Onlinebewerbungen und die Einladungen zu den jeweiligen Eignungstests, bzw Vorstellungsgesprächen bekamen wir per E-Mail.

Nun zu meiner Frage: Ist es negativ oder positiv zu bewerten, dass ich noch keine Rückmeldung bekommen habe?

UND/ODER:

Ist es möglich, dass das Unternehmen zwischen meiner Schwester und mir bewusst auswählt, da ich noch keine Rückmeldung erhalten habe?

Bitte keine groben Vermutungen, bzw bitte nur Antworten von Nutzern, die sich wirklich etwas näher mit dem Thema auskennen.

Dankesehr im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?