2 Ausbildungsplätze zur Verfügung? Hilfe was soll ich machen?

3 Antworten

Hallo . . ich versteh nicht ganz:

Du sprichst von "Urlaub" - arbeitest du denn schon? Du sprichst von "Schulnoten" - gehst du in die Schule?

Wie ponyfliege sagt: du hast noch nichts sicher! Das, was du vlt. vor hast, ist ein Eiertanz. Ein Test ist eine knallharte Sache - der Ausgang, auch mit Empfehlungsschreiben, ist völlig ungewiss. Besonders, wenn du schulisch nicht sicher bist.

Du weißt auch nicht, ob du ein Empfehlungsschreiben bekommen wirst.

Also: lege die Grundlagen und konzentriere dich auf die Schule. Wenn du vor der Vertragsunterzeichnung ein Qualifizierungspraktikum machen kannst - dann ist das eine gute Sache. Aber: ein Schritt nach dem anderen.

du hast keine 2 ausbildungsplätze zur verfügung.

es gibt 2 betriebe, von denen der eine dir eine chance auf einen ausbildungsplatz einräumt und der andere dir VIELLEICHT eine chance auf einen ausbildungsplatz gibt. aber wirklich nur vielleicht.

du solltest dich auf den hosenboden setzen und deine schulnoten verbessern, damit du den ausbildungsplatz bei dem ersten betrieb bekommen kannst.

mach dir keine illusionen. das wird schwer genug für dich, überhaupt einen ausbildungsplatz zu bekommen.

frag bei deiner Arbeit nach ob du noch kurzfristig Urlaub bekommst (denk dir nen wichtigen Grund aus - Notlüge du weißt). Wenn das nicht klappt dann ist das leider so und du erklärst es dem Typen wo du Test machen sollst, der wird das verstehen. Ansonsten viel Erfolg mit dem zweiten

Pille vergessen letzten Monat bitte um eure hilfe?

Liebe community,

in letzem Pillenblister ist mir ein Missgeschick passiert..

ich habe die erste Pille 13 stunden zu spät genommen hatte anschließend GV 6 tage später ohne Kondom.

da ich im urlaub war konnte ich 4 tage danach erst die Pille danach nehmen.

anschließend bekam ich meine Tage aber nur leicht.. ich ging dann zum FA und dieser meinte nach 2 wochen es wäre nichts zu erkennen.

19 tage danach machte ich einen SSW test welcher Negativ war.

Ein paar Tage später bekam ich einen Ausfluss aus meiner Brust..

heute hatte ich einen kontrolltermin bei meiner Frauenärztin welche mir eine blutentnahme rausgeschrieben hat um sicher zu gehen das ich keine Hormonstörung habe. Nun hat sie aber auch angekreuzt das sie untersuchen sollen ob ich schwanger sein könnte was mir große Sorge bereitet. Habe heute noch einen urintest gemacht und dieses Misgeschick ist nun 5 wochen her und der Test war wieder negativ.

Die Ärztin meinte jedoch das auch SSW tests mal negativ ausfallen können obwohl man schwanger ist.. mache mir nun große sorgen

...zur Frage

laut meinem Arbeitsvertrag bekomme ich Gehalt und muss 19,5 Stunden in der Woche arbeiten. Was ist wenn der Monat 4 Wochen und 2 Tage hat?

...zur Frage

Periode während Pilleneinnahme nach Abbruch?

Huhu,

hatte vor ca 3 Wochen einen Schwangerschaftsabbruch, mein Arzt meinte ich soll meine Pille an dem Tag des Abbruchs nehmen (1. Pille der Packung) und dann einfach normal weitermachen. Ich hatte jetzt meine 7 Tage Pause und hab natürlich meine Tage noch nicht bekommen. Ab heute nehme ich dann wieder die Pille. Laut Arzt bekomme ich jetzt im Laufe der nächsten 2 Wochen wieder meine Periode, bin dort aber mitten in der Einnahmephase, dann wäre ich ja jeden Monat immer in der Einnahmephase, weil meine Periode bis jetzt immer regelmäßig war. Passt sich das irgendwann an? Oder müsste ich vielleicht irgendwann zum Arzt wegen der Unregelmäßigkeit?

Grüße

...zur Frage

Würdet ihr bei Mömax arbeiten?

Hallo, ich brauche nochmal euren Rat. Ich habe ein Job Angebot von Mömax. Ich würde 1625 € für 40 Stunden verdienen. Plus Provision je nachdem wie viel ich verkaufen werde. Der Vorgesetzte meinte ich würde ein Prozent pro umgesetzten Euro zusätzlich verdienen. Und wenn ich das Tagesziel von 4000 € erreiche dann bekomme ich davon 30% am Monatsende. Ich weiß nicht mehr ganz genau welche Zahlen er genannt hat. Jedenfalls wenn ich mein Ziel erreiche verdiene ich weit über 2000 € brutto. Er sagte mir auch in der Anfangszeit wird das Ziel auf 2000 € herabgesetzt um besser einsteigen zu können. Ich müsste ihn dann beim nächsten Gespräch aber noch mal fragen ob ich da dann auch 30% bekomme oder nur einen Prozent. Eigentlich habe ich kein Problem mit diesem Provisionsmodell an sich. Das Grundgehalt jedoch ist mir auch zu gering verglichen mit dem was ich jetzt bekomme. Ich habe noch einmal nachgerechnet und das sind über 12 € in der Stunde. Mein Gedanke ist wenn ich mich anstrenge dann mache ich locker die 4000 € Umsatz am Tag. Wer verspricht mir aber dass tatsächlich jeden Tag so viele Kunden kommen dass ich auch so viel umsetzen kann. Ich habe heute noch ein zweites Gespräch um die Details zu besprechen. Was würdet ihr in meiner Situation machen. Ist es wirklich sicher dass ich jeden Tag dieses provisions Ziel erreiche? Hat jemand von euch Erfahrungen in einem Möbelhaus gemacht? Was ist wenn ich an einem Tag einmal das provisions Ziel nicht erreiche, habe ich dann sozusagen verkackt und ich bekomme keine 30% für den Monat? Ich bin mir einfach so unsicher und weiß nicht ob ich diesen Job machen soll oder nicht.

...zur Frage

Wie wird das Gehalt anteilig berechnet?

Hallo,

Mein Chef zahlt mir ein Gehalt das jeden Monat gleichbleibend ist. Beispiel das jetzt fiktiv ist, aber nur um es besser zu erklären:

... ...... . . . -ich erhalte jeden Monat 1500€ - arbeite dafür 6 Tage die Woche a 8 Stunden (30 Minuten Pause inbegriffen) - 1 Tag die Woche habe ich frei ................ ........ ..... . .

30 Tage - 4 Tage (1 die woche frei × 4 wochen) =26 Arbeitstage Gehe also im durchnitt für 26 tage im monat für 1500 € arbeiten ....... ..........

...... ....

Werde jetzt im nächsten Monat nur 16 Tage arbeiten, da die Saison zu ende ist.

Wie viel Geld würde ich jetzt erhalten ?

Ich würde rechnen 1500 € : 26 AT × 16 AT

Mein Chef rechnet aber 1500: 30 T x 16 T

Was ist jetzt richtig?

Er spart sich somit Geld, und die Rechnung ist für mich nicht nachvollziehbar!

Da wir ausgemacht haben 6 Tage arbeiten, 1 Tag die woche frei für XY gehalt!

...zur Frage

Eignungstest für Altenpflege Ausbildung?

Hallo! Ich muss nächsten Monat einen Eignungstest für die Ausbildung zur Altenpflegerin machen. Habe viele Pflegeschüler, die bei mir arbeiten, schon gefragt aber die haben den Test noch nicht machen müssen. Kann mir jemand von euch sage was vlt so gefragt wird? Dankeschön!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?