2. Ausbildung mit 26 ist es zu alt?

11 Antworten

Mein Sohn hat mit 28 noch eine zweite Ausbildung angefangen und es läuft gut weil er das Gefühl das das der richtige Weg ist. Das Alter spielt dabei keine Rolle.

Zu alt definitiv nicht. Wenn ich dir aber eines empfehlen kann, würde ich versuchen die zweite Ausbildung als Umschulung zu machen.

Nein, ist nicht zu alt. Mit Ausbildungsende (bei geschätzten 3 Jahren) ist man dann immer noch erst 29.

Hast du mit der Ausbildung nicht den Realschulabschluss? Ansonsten kannst du mit 26 schon noch mal eine Ausbildung machen. Wir hatten einen 44jährigen Azubi.

Zu alt ist man im Prinzip nie, wenn man sein Lebensstandard verbessern will.

Was möchtest Du wissen?