2 - 3 mal herpes im monat.. ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine gesunde Ernährung -dazu gehört auch viel Obst und Gemüse-, aber auch Bewegung an der frischen Luft stärkt das Immunsystem. Das verhindert vielleicht, dass bei dir so oft Herpes ausbricht. Geh aber am besten damit zum Hausarzt, und schildere ihm dein Problem. Übrigens ist Herpes ein Virus, dass für immer in deinem Körper bleibt, auch wenn du davon nichts merkst. Windpocken und Gürtelrose sind übrigens auch Herpesviren. Hier erfährst du mehr.

http://de.wikipedia.org/wiki/Herpes_simplex

Wenn Du so oft Herpes hast, ist das ein Zeichen, dass Dein Immunsystem nicht ganz auf dem Damm ist. Durch mehr Obst und Gemüse kannst Du es stärken, dadurch kann es die Viren besser in Schach halten.

Auch Stress kann Herpes begünstigen. Ich hab auch immer wieder mal Phasen, wo ich es ständig habe und dann wieder monatelang nicht.

Es gibt eine gute Herpescreme von Fenistil in der Apotheke, die würde ich schon verwenden bevor Herpes überhaupt richtig da ist

Falsche Ernährung kann tatsächlich Herpes fördern.

Was möchtest Du wissen?