1und1 Handyvertrag nach 24 Monaten Abschlag zahlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein,das stimmt nicht,der Vertrag kann zum Laufzeitende ohne Zusatzkosten gekündigt werden,und ein neuer Vertrag muss nicht abgeschlossen werden.Wird der Vertrag nicht fristgerecht gekündigt verlängert er sich aber  automatisch um weitere 12 Monate.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Copyyy
04.09.2015, 20:31

Er meinte mit Sicherheit, ob man das Handy ohne Zusatzkosten behalten kann (was in der Regel der Fall ist) oder nicht^^

0

Eher sehr ungewöhnlich. Aber da ich nicht alle Verträge kenne, kann ich nicht ausschließen das es auch einen Vertrag geben kann welcher eine Zahlung zum Ende der Laufzeit vorsieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Ist der Vertrag in 24 Monaten gekündigt, ist man ohne Zusatzkosten aus dem Vertrag und muss auch keine Zahlung mehr leisten. Sollte es sich um ein teures Gerät handeln, so ist die Einmalzahlung zu Vertragsbeginn höher. Der Vertrag muss aber rechtzeitig gekündigt werden da er sich ansonsten automatisch verlängert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten mal die Vertragsbedingungen lesen. Wenn du dort nichts findest einfach mal bei 1&1 anrufen. Die sind sehr freundlich und zuvorkommend und drehen die nichts an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?