1und1 Domain bei Ubuntu vserver von Zaphosting setzten?

2 Antworten

Erläutere dein Probelm bitte genauer. Wo ist das Probelm und was möchtest du erreichen?

Grundsätzlich musst du von der Domain einen A-Record auf die IPv4-Adresse (z.B. 12.34.67.89) legen. Dann werden, ganz grob gesagt, Leute die diese Domain irgendwo eingeben, zu deinem Server gelietet.

Domains sind quasi Platzhalter, die auf eine IP-Adresse verweisen, also z.B. den Vserver.

Solltest du die Domain bei 1&1 allerdings in irgendeinem Kombi-Paket gekauft haben, kann es sein, dass du diese nur für Produkte bei 1&1 verwenden kannst und keine eigenen DNS-Einträge festlegen. Ob dies so ist musst du herausfinden.

Ich hoffe diese Antwort könnte dir helfen. Bei Nachfragen erreichst du mich über die Kommentarfunktion. 

Und was genau bekommst du jetzt nicht hin?

Gibts eine Fehlermeldung, oder was passt denn genau nicht?

HTTPS Port auf Ubuntu öffnen/freigeben?

Im Grunde genommen steht die Frage oben.

Ich habe auf einem vServer Ubuntu 16.04 LTS laufen. Der Server ist bei Strato gehostet. Dort hat man gemeint, dass bei mir der HTPPS-Port (ich glaube 443?) nicht offen sei und ich deswegen auch den Server nicht mit https aufrufen kann.

Ich bin in solchen Sachen noch nicht so gut, benötige die SSL-Verschlüsselung jedoch zur Programmierung einer Applikation.

Meine Frage ist daraus nun: Wie kann ich bitte diesen HTTPS-Port freischalten, im Falle von Ubuntu in der Konsole?

...zur Frage

Wie genau verbinde ich mein 1und1 Domain mit Wix?

...zur Frage

Mit linux vserver domain hosten?

...zur Frage

1&1 VServer + Domain mieten | Mit PaySafe Card bezahlen?

Moinsen, da mein VServer (gamingpower.eu) bald ausläuft und meine Webspace (nitrado.net) ebenfalls suche ich einen neuen Hoster. Ich war zwar mit beiden SEHR zufrieden aber möchte einfach nicht mehrere Hoster haben, sondern einen Wo ich alles habe. (4 Domains + Webspace + Server). Von Freunden wurde mir 1&1 empfohlen da die Server gut und stabil laufen. Hab mich selbstverständlich auf deren Homepage (1und1.de) erkundigt nach den Preisen und so weiter. Ich möchte zwar keinen BIlliganbieter mit einer 2k Anbindung oder so, allerdings sollte sich der Preis schon in Grenzen halten. Die Preise von 1&1 sind meinerseite ganz ok. Meine Ansprüche sind auch nicht all zu hoch. (3 Homepages [mittlerer Traffic], TeamSpeak³ Server [mittlerer Trafic] und bald ein kleiner Minecraft Server unter freunden [5-10 Slots] 1gb Sollte ausreichen. Der Minecraft Server ist derzeit nicht so wichtig. So nun kommt die Frage wie ich das bezahlen soll. Ich möchte gerne Mit PaySafe Card bezahlen da es die einfachere Variante ist. Nur leider finde ich keinerlei Infos auf deren Homepage ob diese Bazhlmethode funktioniert. Ich habe natürlich gegooglt und das gefunden: https://blog.1und1.de/tag/paysafecard/

Das bringt mich allerdings nicht viel weiter. Kann mir einer von euch Auskunft geben?

Mit freundlichen Grüßen Chrisi

PS: Kennt ihr empfehlbare Hoster?

...zur Frage

Webserver mit domain?

Hallo, habe einen vServer und eine domain. Nun habe ich auch auf dem vServer einen Webserver installiert. Er ist auch schon über die Sdandart (zahlen-) IP zu erreichen.

Aber ich weiß nicht, wie ich es machen kann, dass ich die Website über die Domain erreichen kann (Es soll ohne subdomains gehen. Ich hoste bei ChronoBit.

Ich bedanke mich schon einmal für ausführliche Antworten. Bitte versucht nicht ganz so viele Fachwörter zu benutzen. VIELEN DANK!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?