1.Schultag in der Oberstufe (Gesamtschule) -Keine Freunde:(?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Freundschaften entwickeln sich eigentlich total oft spontan. Ich bin letztes Jahr auf eine neue Schule gewechselt und kannte nur 3 Leute, die aber auch nicht so gut, also musste ich mir auch Freunde "suchen". Aber man sucht eigentlich nicht richtig, Ich bin auch ruhig und hatte voll die Panik Außenseiter zu werden... Aber man muss "einfach" zu den Leuten hingehen und vll fragen was für einen Kurs sie jetzt haben oder so was. Irgendwas simples und dann wird man meistens in den Kreis aufgenommen. So kommt man ins Gespräch. Oder, wenn man ne Freistunde hat und sieht dass jmd. anders auch eine hat unterhält man sich halt über irgendwas, z.b. den Lehrer, das Fach etc. (ich hab damals mit dem mädchen in der freistunde einfach "gelernt" klavier zu spielen ;) )

uSmiley 22.08.2012, 20:35

Ok danke!:) Vielleicht hatte ich heute nur Pech!!:D

0

Ich komme jetzt in die 12. hier in Sachsen.

Nach der 10. wurden wir hier auch alle nach unseren Kursen zusammengewürfelt. Da wir eine große Schule sind, kannte man nicht alle, viele hatte man irgendwie noch nie gesehen!

Sieh dich doch mal nach ein paar netten Leuten um. Immer unter der Prämisse "Lieber ein paar gute Freunde, als viele Bekannte."

Das klappt schon! Nur Mut!

uSmiley 22.08.2012, 19:04

Wie soll ich mich umsehen?! Wenn wir Unterricht haben kann ich nie mit neuen Leute gut reden und die anderen fangen auch nie ein Gespräch an:/ Ich möchte gerne gute Freunde haben,wenigsten eine!! Ich hatte aber mein Leben lang noch keine wahre beste Freundin!!

1-4.Klasse habe ich nie richtig mit den anderen gespielt,die Lehrerin hat immer geholfen:/

5--10.Klasse. Ich in einer kleinen Gruppe. Wenn ich alleine mit denen ware,konnte man reden und so,aber sonst nur wenig,nur über Schule:( Amfang 5.te KLasse nannten mich fast alle Mitläufer und meinten das ich nerve!!:/

Jetzt habe ich deshalb ANGST!!:(

0
JohannesGold 22.08.2012, 19:09
@uSmiley

Dann sieh's doch mal so: Das hier ist ein neuer Anfang. Die Karten wurden neu verteilt, es sieht alles wieder viel offener aus.

Das Einzige, was dir wirklich im Wege steht ist ja wohl deine Angst!

Pass auf: Ich bin ein Junge, weswegen meine Einschätzung der Situation natürlich anders sein könnte als deine. Ich würde aber trotzdem sagen, dass sich so etwas wie eine "wahre beste Freundin" gar nicht erzwingen lässt. Da musst ja sowohl du, als auch deine Freundin quasi "seelenverwandt" sein. Erhoffe dir deswegen eben nicht zuviel, aber eben auch nicht zu wenig.

Ich kann dir die Angst wohl kaum nehmen, funktioniert nicht so schnell mal eben über gutefrage.net!

Ich kann dir eben nur sagen was ich denke: Zeige Mut! Dann bist du Hundertpro keine Mitläuferin, sondern eben du selbst! Und so wird dich dein Umfeld dann auch wahrnehmen!

0
uSmiley 22.08.2012, 19:15
@JohannesGold

Ok danke:) Ich veruschs morgen!!:) Ohh ich will jetzt zu Schule!! Soo bin ich immer drauf,aber dort,habe ich wieder Angst ...Aber mal sehen... Danke!!

0

du gehst zu irgendwelchen Leuten hin, und sagst "ey yo, was geht?", und schon redest du mit denen :)

JohannesGold 22.08.2012, 19:04

ey yo, was geht?

0
JohannesGold 22.08.2012, 19:11
@PrinceVan

Es klappt! Wir sind im Gespräch! PrinceVan, du bist einfach genial! ;D

0
uSmiley 22.08.2012, 19:06

:D Leicht gesagt:( In den ersten Tagen der 5.Klasse habe ich immer geredet,soo viel ,dass sie mich mitläufer nannten und meinte,dass ich nerve:( Ich habe auch nicht soo viel gelabert,vielleicht hassen nur mich alle:D :/

0
uSmiley 22.08.2012, 19:12
@PrinceVan

Ich bin nicht hässlich:D Aber auch nicht die Übscheste...so ein wenig:D Ich weiß echt nicht was ich falsch mache:/

0
uSmiley 22.08.2012, 19:06

:D Leicht gesagt:( In den ersten Tagen der 5.Klasse habe ich immer geredet,soo viel ,dass sie mich mitläufer nannten und meinte,dass ich nerve:( Ich habe auch nicht soo viel gelabert,vielleicht hassen nur mich alle:D :/

0

Was möchtest Du wissen?