1.Schultag in der Oberstufe (Gesamtschule) :(?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Freunde dich mit dem Stillen an, wenn du meinst dass du keiner vollen Gruppe angehören willst.

Ein guter Freund ist noch immer besser als 10 falsche Freunde.

ok danke:) Ich war immer in einer Gruppe,aber sie habens nicht zu Oberstufe geschafft. Mir ist es egal,aber in am Anfang traue ich mich nie zu Gruppe mit neuen Leuten hin:/ Ich stand alleine,sie labern in der Gruppe weiter. Eigentlich müsste die Gruppe doch anfangen ein Gespräch zu führen,weil mit der Gruppe ist man selbstbewusster:/

0
@uSmiley

Naja, man fühlt sich halt nicht so alleine. Versuch halt, mit einem Gruppenmitglied zu reden und mit ihm einfach in die Pause mitgehen. Sie werden dich schon nicht wegschicken, es sei denn sie sind Po'löcher.

0
@Nosen

Ok danke ich habe damit aber schlechte Erfahrungen gemacht:/ In der 5.ten Klasse bin ich hinter meinen Klasse Leuten hinterher gelaufen. Sie sagten,dass ich immer nerve,und nannten mich MITLÄUFER:( Jetzt traue ich mir nichts mehr:( Meine alten Freunde wahren auch keine wahren Freunde,eine nutzte mich aus,ignorierte mich usw..die anderen redeten manchmal nie ..außer wenn ich ein Fach alleine mit ihnen hatte:(

0
@uSmiley

Dann such dir doch lieber den stillen Freund aus. Wer weiß wie lustig er ist, wenn er sich dir öffnet. :)

0
@Nosen

Jaa ok,wenn ich sie auch in meinen anderen Kursen ist:/ Ich wollte eigentlich fragen wie ich verhalten muss,morgen werde ich wieder in einen anderen Fach mit anderen Leute gehen:/ Was kann ich besser machen?

Danke!!! Du bist die einzige die mir gearde antwortet!!:)

0
@uSmiley

Einfach natürlich wirken, wenn dir jemand zufällig in die Augen guckt, zunicken oder einfach nur lächeln. Unterhaltung führen wenn ihr kurz Pause macht

0

Was möchtest Du wissen?