Kann man in 1 Monat 5 Kilos los werden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du wirst so nach kürzester zeit deinen Stoffwechsel kaputt machen. Resultat:

- Du hörst auf abzunehmen

- Sobald du normal essen willst bzw. allgemein die Kalorien steigerst kommt ein riesen Jojo-Effekt der sehr lange anhält bei dem du sehr viel zunehmen wirst. Wenn du Pech hast wirst du noch Monate später Probleme haben

Crash-Diäten haben IMMER einen Jojo-Effekt zu folge. Langsam aber gesund sollte man abnehmen, dann hält man das Gewicht auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 kg Körpergewicht hat einen Brennwert von 8000 kcal. 

Wenn du 1000 kcal Defizit hast am tag, dann wirst du in 30 Tagen fast 4 kg schaffen. 

Um volle 5 kg zu schaffen musst du schon sehr viel fasten und darfst kaum etwas essen (max. 500-600 kcal pro tag). Dann wäre es möglich. 

Wenn du das machen willst achte bitte drauf, dass du nicht zu schwach wirst und höre  bitte auf wenn dir ganz kalt ist und du überhaupt keine kraft hast aus dem Bett zu kommen, was bei so wenig Nahrung passieren kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal wirst du das lassen ungesund

2. Esse einfach wenig Kalorien und geh einfach mla an die Frische Luft oder melde dich im Fitnesstudio an

3. Wir können das nicht sagen es liegt an deinem Stoffwechsel

4. 15 min laufen bringt nichts da als erstes die fett resevern angegangen werden du musst also schon mindestens 30 min laufen damit das Fett was schon an dir drann ist weg geht.

5. Bitte es genug und bewege dich mehr dann ist es möglkich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist möglich - in kann Dir aber fast garantieren, dass Du dann am 1. Juni mindestens 58 kg wiegen wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht weniger essen, sondern mehr Bewegung.

Wird sehr schwer. Und danach hast du höchstwahrscheinlich den Jojo-Effekt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?