1jahr nur rumliegen?

5 Antworten

Ja das kommt davon. Bewegungsmangel durch Bequemlichkeit und Faulheit führt auf Dauer durch niedrigen Blutdruck zu einem schwachen Kreislauf mit Schwindel.

Das Beste Hausmittel bei schwachem Kreislauf durch niedrigem Blutdruck ist genügend trinken, Sauerstoff, Bewegung und gesunde Ernährung. Auch Salz und Koffein erhöhen schnell den Blutdruck. Nur abends ist Koffein (macht munter) nicht zu empfehlen. Bei niedrigem Blutdruck hilft Kreislauftraining. Mit warm-kalt Wechseldusche kann man den Kreislauf schnell in Schwung bringen. Einen Extraschwung kann man mit Ingwer erreichen. Dazu einen halben Liter Wasser zum Kochen bringen, drei Scheiben Ingwer darin ziehen lassen und etwas Honig dazugeben. Sehr gut hilft auch leichtes Ausdauertraining wie z.B. Joggen um Deinen Kreislauf zu stabilisieren. Ausserdem wird dadurch auch Dein Immunsystem gestärkt, das Dich dann auch vor verschiedenen Krankheiten besser schützt.

Naja nur rumgelegen wirst du nicht sein. Aber es genügt schon, wenn du dich wenig bewegt hast und nun wieder etwas mehr tust. Der Körper hat es "verlernt" mit Anstrengung umzugehen. von daher kann das gut davon kommen.

Es kann aber auch Zufall sein und eine Krankheit dahinter stecken, glaub ich aber eher nicht.

Natürlich, dein Körper ist keine Anstrengung mehr gewohnt.

Hallo,Ich M / 33 Jahre / 77 Kg habe noch nie Sport gemacht, möchte aber mit Lauftraining anfangen, wie am besten?

Ich habe vor einem jahr 120 Kilo gewogen und nun bin ich bei 77 Kilo angelangt(nach einem Jahr). Nun kann ich auch bedenkenlos Sport machen von den Gelenken her. Habe mich für Lauftraining entschieden( bin gern draussen). Habe aber kein Plan davon, wie kann ich am besten damit anfangen?

...zur Frage

wann kommt denn die überweisung an?

heute 16:22 uhr onlineüberweisung gemacht ist das geld heute noch auf andrem konto

...zur Frage

Plötzlich fett am bauch vorher noch nie?

Ich hatte vorher ca einem Monat eine starke Grippe, weswegen ich jetzt etwas über einen Monat lang kein Sport gemacht hab weil es mir vom Arzt verboten wurde. Ansonsten mach ich ca 4 mal die Woche sport und bewege mich viel. Jetzt habe ich bemerkt dass sich eine Fettschicht unter meinem Bauchnabel angesammelt hat die ich so noch nie hatte. Kann das von dem rumliegen und ausbleibenden sport innerhalb eines Monats kommen?

...zur Frage

Schwindel, Migräne und Rückenprobleme. Hängt das zusammen?

Hallo,

Ich hab ein kleines Problem. Ich habe seit Jahren Rückenprobleme die ich seit einem halben Jahr Physiotherapeutisch behandel. Letzte Woche Freitag Begang ein Migräneschub der bis Dienstag anhielt. Seitdem keine Migräne mehr aber unangenehmes Brummen im Kopf. Während der Migräne war mir andauernd schwindelig was ich vorher noch nicht hatte. Seit zwei Tagen habe ich nun fürchterliche Steißbeinschmerzen die mich kaum sitzen oder liegen lassen. Und seit einer halben Stunde plagt mich auch der Schwindel wieder obwohl ich nur liege. Kann das ganze zusammenhängen und ich sollte es mal abklären lassen?

...zur Frage

Wo kommt der Schwindel her?

Ich bin gerade kurz Fahrrad gefahren ungefähr 7km hin und zurück, beim ansteigen wo ich angekommen bin wurde mir total schwindelig aber kein schwarz vor Augen oder so(dazu kommt dass ich lange kein Sport mehr gemacht habe,sondern fast nur zuhause rumsaß). Ich bin dann so einer der in totale Panik gerät xD ich habe den Schwindel zwar schon lange, ab und zu macht er sich bemerkbar, doch so krass noch nie. Hört sich zwar jetzt dumm an aber war so in Panik dass ich dann einfach liegestütze gemacht habe um den zu vergessen, er ging dann aber nach 30sekunden ca. Weg. Was kann das sein, davon abgesehen dass ich den Schwindel schon lange habe mit sehstörungen und dazu selten Kopfschmerzen. Ich mache bald ein MRT da ich wirklich angst habe das es was mit dem Hirn sein kann eine Durchblutungsstörung oder anderes. Oder war es in dem Fall einfach eine Überlastung? LG ps: bin 20jahre und männlich keine Allergien oder sonst welche Krankheiten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?