1GB Highspeed-Surfen und dann?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was meinst du mit WLAN-Hotspot?

Dein Smartphone kann als Modem genutzt werden um die "Internetverbindung" des Handys am Rechner nutzen zu können.

Vorsicht: Das darf man nicht bei allen Handytarifen! Oft ist es explizit verboten!

GSM-Netz am Handy reicht dann zum gemütlichen Surfen aus...

Meist wird die Geschwindigkeit dann auf 64kbit/s runtergesetzt. Eh das war vor noch nicht allzulanger Zeit eine Höllengeschwidigkeit ;)

Ne die Verbindung bricht nicht ab....wird nur auf 53,6kbit/s gedrosselt....zum emails abrufen via IMAP reicht das z.B.

Goku50 07.07.2011, 09:58

und beim ps3 spielen wie sieht es da aus? Oder anders gefragt wie weit kann man gehen

0
unSKILLEDgl 07.07.2011, 10:01
@Goku50

Ist nicht ganz meine Lieblinsthematik...aber ich geh mal schwer davon aus, dass das nicht hinhauen wird. Bei Onlinespielen werden mehr Pakete gesendet und empfangen als man denkt....und dafür reichen die ca. 50kbit/s nicht...sind ja nur 8Byte in der Sekunde...das ist quasi nichts

0

die verbindung bleibt so also reicht schon

Was möchtest Du wissen?