1GB AMD Radeon r7 260x oder 4GB Nvidia Geforce GTX 650?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

Ich würde die R7 260x nehmen. Die GTX 650 hat zwar mehr VRAM, ist aber schlechter:

  • Kein GDDR5
  • Der Chip ist langsamer
  • Bringt bei Spielen nur mittelere Leistung
  • etwas alt

Ich hoffe ich konnte helfen.

Vector2 08.01.2014, 16:03

selbst wenn ich den das Bild auf einen großen TV (ca. 46") werfen möchte?? danke

0

Also bei den Karten von Nvidia sind die besser bei denen die letzten 2 zahlen höher sind! Soll heißen: Z.b. eine 650 ist im gesamten schneller als eine 730 und langsamer als eine 690 ( ist nur ein Beispiel, k.a. ob es die gibt) Die erste Zahl ist die Generation, die zwei anderen sagen aus wie "gut" sie ist. Es werden oft alte GPUs weiterverwendet bei Karten mit niedrigen Zahlen.

4096 MB NVIDIA Geforce GTX 650, GDDR3, DVI, HDMI <- IST BESSER !

Auch ne idee aber auch ne preisfrage ist die gigabyte radeon r9 270x ist auch echt gut.

Was möchtest Du wissen?