1erste fahrstunde

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, war selber mal Fahrlehrerin und kenne diese Ängste von meinen Schülern. Brauchst keine Panik zu kriegen. Später wirst du mal lachen darüber, jeder hatte das 1. Mal vor sich. Wir Fahrlehrer wären ja arbeitslos, wenn alle schon vor der 1. Stunde perfekt wären gg. Zudem haben die FL die Gabe, rechtzeitig die "Notbremse" zu ziehen. Vor der 1. Ausfahrt kriegst eh erst mal ein Trockentraining am Übungsplatz. Es ist halb so wild - toitoitoi - wird alles super klappen. lg

ich hatte keine angst... die fahrlehrer passen recht gut auf und na ja ich bin eh nicht wirklich vorwärts gekommen erstmal :P

Der Fahrlehrer trägt die Verantwortung. Du musst ja erst das Autofahren lernen. Geh es ganz locker an. Erstmal wird lenken geübt.

Erste Fahrstunde mit eigenem Motorrad?

Ich habe bald meine erste Motorrad Fahrstunde, die ich mit meinem eigenen Motorrad machen werde. Mein Fahrlehrer holt mich also daheim ab. Wie läuft das ganze dann ab? Fahre ich einfach von meinem Haus aus selbstständig los nachdem er alles erklärt hat? Normalerweise (wenn man die Fahrstunden mit dem Fahrschul-Motorrad macht) beginnt man doch im Industriegebiet oder auf einem Parkplatz, muss ich aber dann direkt losfahren?

...zur Frage

Erste Fahrstunde ÜBERFORDERT?

Moin,

hatte grade meine erste Fahrstunde und bin mit mir selbst nicht sehr zufrieden, da ich mich ein wenig überfordert gefühlt hab. Der Fahrlehrer meinte aber, dass ich es ganz ordentlich gemacht hab.

Was haltet ihr davon? Habt ihr noch Tipss für die nächste Fahrstunde? Und wie lief und erging es euch in eurer ersten Fahrstunde?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Erste fahrstunde motorrad. Hab voll schiss..... Bitte helft mir

Hi leute, ich habe heute nachmittag meine erste fahrstunde mit dem motorrad (ich mache den führerschein A1). Bei mir bricht grad voll die panik aus!!! Wie stellt der fahrlehrer sich das vor?? Ich bin noch nie motorrad gefahren soll ich das jetzt in der einfahrt lernen und sofort können???? Und wie soll ich nur im verkehr klarkommen?? Ich bin noch nie irgendetwas im straßenverkehr gefahren. Wie soll ich mich denn aufs fahren und auf die verkehrsregeln konzentrieren??? Und das schlimmste ist das ich schon bei den übungsbögen bei manchen verkehrssituationen (meistens kreutzungen ohne ampeln) ne halbe stunde nachdenken muss bis ich mal drauf komme wer vorfahrt hat. Habt ihr irgendwelche tipps für mich? Ich wüsste auch gerne mal wie das fahren an sich geht. Also mit kupplung und schalten. Warum wird das eigentlich in den büchern nicht erklärt?

...zur Frage

Angst vor erster Fahrstunde?

Hey, habe morgen meine erste Fahrstunde und Angst davor was mich erwartet, wenn mir der Motor mitten im Verkehr absackt. Oder ich gleich in der Stunde auf die Autobahn muss?!? Kann mir jemand diese Angst nehmen?

...zur Frage

Führerschein! Heute erste Fahrstunde was machen?

Hi. Muss ich heute irgendwas besonderes beachten bei der ersten Fahrstunde? Ist meine erste.....

...zur Frage

Was passiert in der ersten Fahrstunde?

Hey ihr lieben, Donnerstag habe ich meine erste fahrstunde und ich bin jetzt schon ziemlich nervös. Kann mir jemand von euch sagen was man in der ersten Fahrstunde so machen muss?

Danke schonmal im vorraus :)

Lg!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?