39.8°C Fieber, Was soll ich tun!?

8 Antworten

Bei 19,8 Grad Köpertemperatur könntest du hier nicht mehr schreiben. Du wärst völlig unterkühlt und dem Tod geweiht.

Also kann diese Angabe schon mal nicht stimmen.

Diese Anzeichen, wie von dir beschrieben deuten darauf hin,m dass du etwas "Ausbrütest". Könnte eine Erkältung sein. Und dass du frierst ist ein Anzeichen, dass du evtl. Fieber bekommen könntest.

So schwach kannst du gar nicht sein um nicht mehr aufstehen zu können. Wer bei GF noch rum tippen kann der kann auch an den Medischrank gehen und sich 2 Aspirin holen. Kinners, Kinners.

Meinst du 39,8?

Ich bin kein Arzt, aber Ibuprofen wirkt fiebersenkend, ich würde eine oder wenn du viel wiegst/groß bist 2 auf einmal nehmen und wenn es nicht schnell besser wird und oder dir schwindelig etc. schwarz vor Augen wird einen Arzt rufen. Entweder beim Bereitschaftsdienst oder die Notruf Nummer.

Wann kommen deine Eltern wieder?

0

ich kann sie nicht erreichen, sind bei einer Gemeindesitzung

0

Notruf erklär mir bitte mal wieso?

0

2 Tabletten Ibu?
Eventuell sollte man zu solchen Empfehlungen mal eine Einzeldosis dazu schreiben.
Zwischen 2x Ibu 400 und 2x Ibu 800 liegt ein gewaltiger medizinischer Unterschied.
Weißt du, ob die Person vielleicht allergisch darauf reagiert? Wäre blöd, da sie ja eh schon alleine ist.
Unglaublich!

1
@Sunset82

Im Normalfall sind es 400 weil mehr ist verschreibungspflichtig. Wieso sollte sie verschreibungspflichtige Medikamente rauskramen? Und ob sie Allergien hat kann man ja nie wissen, sie ist 15 das muss sie selbst wissen. Das ist Gutefrage.net und nicht der Hausarzt um die Ecke, deswegen habe ich ja gesagt sie soll beim Bereitschaftsdienst anrufen wenn es massiv schlechter wird. Das Mädel ist 15 und nicht 8 also bitte...

0

na da schreiben scheint ja noch ganz gut zu gehen.

dann kannst du dir ja auch einen Arzt rufen.

Erkältung mit Fieber - Was tun?

Hallo :) Meine Eltern sind beide stinksauer auf mich,weil ich mich erkältet habe.Sie wollen sich nicht um mich kümmern und schon gar nicht sehen.Gut - meine Schuld.Ich hatte etwas zu wenig angezogen,weil ich echt keine Kälte gespürt habe :( Ich habe Schnupfen,Husten und Fieber - fast 39°C.Meine Augen brennen fürchterlich,ich bin müde und niemand schert sich darum wie es mir geht. T.TAlso muss ich alles allein in die Hand nehmen. Erstmal: Was kann ich gegen die brennenden Augen tun?Wenn das nicht bald aufhört,werde ich noch verrückt! Und ist es ok bei Fieber kalt zu duschen?Oder ist warm doch besser? Hat jemand noch einen sonstigen Tipp für mich? Wäre echt nett von euch zu antworten.

LG

Gediobadu

...zur Frage

Was tun gegen Fieber/Halsschmerzen und Kopfschmerzen?

Ich hab grade Fieber (38°), Halsschmerzen Und leichte Kopfschmerzen. Was Kann Ich dagegen tun ohne Medikamente dagegen einzunehmen ?

...zur Frage

Ich glaub ich werde krank (Schleim im Hals, Nase läuft permanent, Unwohlsein) - was kann ich tun?

Ich fühle mich so als werde ich grade krank, wie kann ich denn verhindern, dass die Krankheit (Erkältung, Grippe?) sich verschlimmert, bzw. wie kann ich eine schnellere Genesung forcieren? Ist das überhaupt möglich? Bspw. viel Tee und Früchte essen, hilft das? Danke für eure Tipps!

...zur Frage

Stechende kopfschmerzen, was ist los?

Heyyy, also ich bin krank und habe eine Grippe. Ich konnte heute Nacht kaum schlafen, weil ich unerträgliche Kopfschmerzen habe.

Desweiteren bin ich einfach K.O.

Wenn ich liege, sind die Schmerzen noch erträglich aber wenn ich aufstehe ,,explodiert“ mein Kopf, dass ist wie ein Stechen hinter der Stirn.

Ich wollte in 2 Tagen in den Urlaub, was kann ich tun?

Vielen Dank

--> so werde ich ganz sicher nicht mit in den Urlaub gehen

--> Hat jemand Hausmittel?

...zur Frage

meine Tochter ist krank mit hohem fieber was kann ich tun?

Hallo meine Tochter ist 3 und hat starken Husten und 39.8 Fieber waren deswegen schon am Freitag in der Kinderklinik. Die schrieben ein Antibiotiker, ein nurofen Fieberzäpfchen und ein paracetamol Fieberzäpfchen auf dazu einen Hustensaft und acc Schleimlöser für kinder .

Es wurde zudem gesagt es sei kein Krankenhaus aufenthalt nötig.

Der Husten wird nicht besser und das Fieber geht trotz zäpfchen und Fiebersaft nicht runter. Bekomme es nur für ca 50 minuten mit sauerkirschsaft kurz runter aber trotz 1 L Sauerkirschsaft geht es nur leicht runter und ist nach ca 50 minuten wieder bei 39.8 Grad

Was kann ich noch machen ? Möchte das es ihr wieder etwas besser geht . Das fieber macht mir auch sorgen das es nur kurz und kaum runter geht .

Weiß einer einen guten Rat für KINDER 3 Jahre

...zur Frage

Fieber sinkt nicht trotz Paracetamol. Was soll ich tun?

Hallo Zusammen, seit heute morgen geht es mir sehr schlecht. Ich habe Kopf-und Gliederschmeren sowie Fieber. Als das Fieber auf 39 kletterte nahm ich heute Mittag eine Paracetamol. Meine Hausärztin sagte mir es sei eine schwere Erkältung und ich solle Paracetamol einnehmen. Nun habe ich noch eine Paracetamol um 17 Uhr und um 23 Uhr genommen. Leider sinkt das Fieber aber nicht so wirklich. Eben waren es 39,5 und jetzt sind es 38,9, da ich es nun mit Wadenwickeln versuche. Die Ärztin hat eine Entzündung im Rachen festgestellt aber angeblich keine bakteriellen Eiterstippen. Was soll ich jetzt tun!? Muss ich einen Notarzt rufen!? Danke euch

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?