19.3.12 üstra Streik - Schulausfall?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Schulbetrieb ist von dem Streik nicht betroffen, der Unterricht findet statt. Wichtig: Es besteht trotz des Streiks im ÖPNV Schulpflicht. Es handelt sich nicht um höhere Gewalt, sondern um ein angekündigtes Ereignis, so dass die Eltern dafür sorgen müssen, dass ihr Kind in die Schule kommt. http://www.hannover.de/data/meldungen/2012/2012_03/120319_streik_uestra.html Das dürfte eindeutig sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Streik der Verkehrsbetriebe ist kein Grund, daß die Schule deswegen ausfällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, die Antworten hier sind zum Teil echt dumm. Die Frage ist berechtigt.

Beim letzten Streiktag durften alle Kinder zu Hause bleiben, die von der Schule eine Fahrkarte erhalten haben.

Es gibt Kinder, die einen echt weiten Schulweg haben. Das wäre zum Laufen viel zu weit und mit dem Fahrrad schickt wohl nicht jeder sein Kind durch ganz Hannover.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind in Hannover die Fahrräder verboten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, warum sollte deswegen denn die Schule ausfallen?

Einfach eine Stunde früher aufstehen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?