19222? Warum hat Bayern noch eine Vorwahl für den Rettungsdienst? Wieso nicht 112?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst auch in Bayern die 112 wählen....allerdings (hat mir mein Bekannter vom Rettungsdienst so erklärt) kommst du unter der Vorwahl/19222 direkt bei der Leitstelle der zuständigen Rettungswacht raus, somit kommt also schnneller Hilfe...

Achso, übrigens, nicht 19222112 sondern ENTWEDER 112 ODER Ortsvorwahl/19222

0
@laney12

Wenn du im Ort die 19222 wählst und die Leitstelle auch im selben Ort ist braucht man eigentlich keine Ortsvorwahl. Braucht man ja auch nicht wenn man nur ein Ortsgespräch führt...

0

Du kannst in ganz Europa den Notruf 112 wählen und bekommst dann Hilfe.

Innerhalb Deutschlands ist es so geregelt: 110 = Polizei, 112 = Feuerwehr/Rettungsdienst. In einigen Gegenden gab bzw. gibt es noch die seperate Rufnummer Ortsvorwahl-19222 speziell für den Rettungsdienst.

Ich finde das auch völlig schwachsinnig, aber glücklicherweise ist das auf dem Rückzug und wird sich mit der Zeit komplett auf 110 und 112 reduziert haben. Hilfe bekommst du auch bei der 112 und wenn du die Ortsvorwahl nicht kennst bleibt dir auch garnichts anderes übrig.

moment, das ist abhängig davon wo du gerade bist. In Gegenden, die schon eine ILS (=integrierte Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst) führt die 112 schneller zum Ziel. Die 19222 wird normalerweise mittlerweile mit geringerer Priorität bearbeitet. ILS gibt es immer mehr, v.a. in den Ballungsgebieten. Mit 112 machst du aber auch nie etwas falsch. Ich würde empfehlen, im Zweifelsfall einfach 112 zu rufen, notfalls wirst du verbunden.

Ziel ist bundesweit die 112! Du findest auch auf den bayerischen Rettungswägen immer seltener die 19222!

112 europaweit einheitliche nummer für feuerwehr und rettungsdienst (früher nur FW) 19222 krankentransport (früher rettungsdienst wurde aber wieder abgeschaft bzw auf KTW begrenst da es ne vorwahl benötigt und man nciht von jedem teil wo man gerade ist die vorwahl weiß) außerdem gibt es heute auch schon viele ils also integrierte leitstellen macht die sache einfacher und du musst wenn du die fw bruahct und den rd nicht hin und her telefonieren ;) und noch was vergesst die 911 und so was 112 funktioniert reintheorietisch auch in amerkia asien und sonst wo voraussetzung der typ am ende kann min english ;) dann kann eigentlich nix schieflaufen

Kurz : FW und RD 112 KTW : 19222

Was möchtest Du wissen?