1,90 Groß 68 Kilo WARUMM?

9 Antworten

Deine physische Situation ist mir sehr bekannt. Der Energieverbrauch bei 4 x 90min Basketballtraining ist sehr hoch. Dein Grundumsatz kann ebenfalls sehr hoch sein, sodass deine Nahrung im Verhältnis zum Energieverbrauch nicht ausreichen könnte. Das Dilemma der Basketballer ist die Körpergröße im Verhältnis zum ungenügenden athletischen Training. Sprungkraft und Sprintfähigkeit sind hauptsächliche Trainingsziele, aber es mangelt an Stabilität in der Körpermitte und Kraft im Oberkörper/Arme. Im Profibereich wird auf ein ausgewogenes Training wert gelegt, das scheint dir zu fehlen. Sprich mit deinem Trainer und eventuell mit deinem Arzt. Durch Muskelwachstum kannst du dein Gewicht anheben.

Wie viel ist "viel Essen"? Miss eine Woche lang genau wie viel du zu dir nimmst (Kcal und Makronährstoff) und poste das dann hier.

Wenn du mehr als 3500 Kcal zu dir nimmst (was ich nicht glaube) lass beim Endokrinologen deine Thyroidwerte bestimmen (Schilddrüse). Ansonsten: iss Woche für Woche 500 Kcal pro Tag mehr bis du zu nimmst. Zur Not eben auch Schokoriegel oder Mass Gainer.

Sei froh. Ich bin 176 cm groß und wiege 80 Kilo und muss mich voll am Riemen reissen um nicht noch dicker zu werden.

Gönn Dir einfach mal Protein- und Kohlenhydrate- Riegel oder auch Drinks. Kriegste fast in jedem Supermarkt bei den Nahrungsergänzungsmitteln.

Ansonsten sprich mal mit nem Arzt, der hat bestimmt auch gesündere Tipps, als ALternative zu Kalorienriegeln ;)

Was möchtest Du wissen?