1.9 TDI Golf Turbo geplatzt Motorschaden?

2 Antworten

glaubst du denn, dass du einen kapitalen motorschaden mit einer rolle draht und etwas leukoplast-klebeband "reparieren" kannst?

19 jahre altes auto, lohnt sich da noch eine investition in einen austausch-motor? obwohl, der golf 4 ist immer noch ein ausgereiftes auto und mit einem neuen motor (ca. 3 T€) hält er nochmal 10 jahre

Du hast die Frage wohl nicht ganz verstanden oder? Ich wollte wissen ob es ein Motorschaden sein könnte oder nur der Turbo betroffen ist!

Ein gebrauchen Turbo könnte man investieren!

0

Sehr gut möglich, Turbo, bzw. Teile davon gebrochen, in die Ansaugung -> Motorschaden.

Was möchtest Du wissen?