19, männlich und Jungfrau, wie soll ich damit umgehen?

Corona/Covid-19 Hinweis

… mehr anzeigen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich rate Dir aktiv am Leben teilzunehmen und sich nicht (nur) online um Kontakte zu bemühen. Halte am Arbeitsplatz (bzw. Schule) die Augen offen, tritt in Vereine ein, mach' einen Tanzkurs und säubere Deine Wäsche künftig im Waschsalon...  

Rede dabei nicht nur mit Frauen, von denen Du etwas willst, sondern grundsätzlich mit ALLEN Frauen. Denn gerade wenn Du von einer Frau nichts willst, klappt es oft am Besten! Damit bekommst Du Übung und sie hat dann vielleicht eine nette Freundin, Schwester, Tochter usw., mit der Du so in Kontakt kommst. Herumzulaufen mit der Ausstrahlung (oder gar der Frage) "Ich will jetzt unbedingt Sex haben - mit DIR könnte ich es mir vorstellen" wirkt auf die Damenwelt lediglich abschreckend.  

Frage die Mädels auch mal ganz selbstverständlich nach gemeinsamen Unternehmungen und nimm eine Absage nicht zu schwer: Was ist schon ein Korb? Als Kind bist Du doch auch nicht nach dem dritten Mal hinfallen liegengeblieben und hast gesagt "das mit dem Laufen lernen lass' ich lieber - womöglich falle ich wieder hin..." - ODER?! 

Blendendes Aussehen ist nicht Voraussetzung, aber gepflegt sollte Man(n) sein, Manieren haben, gesunden Humor (wird als Zeichen von Intelligenz gewertet), Selbstbewusstsein und mit beiden Beinen im Leben stehen (also Sicherheit ausstrahlen) - dann klappt's auch mit den Frauen. Eine langweile, ungewaschene Spaßbremse die sich selbst hässlich findet, hat es dagegen schwer...  

Seid nett aufeinander!  

R. Fahren  

Woher ich das weiß:Beruf – Lange Jahre Erfahrung als Sex-Coach und Fachbuch-Autor

Danke dir, genau solch einen Kommentar habe ich gebraucht. Echt überragend, wie bei Wildschweinen die Zähne.

Du hast Recht, irgendwo muss ich anfangen. Praxis geht über Theorie!

Ich laufe jetzt sofort zu meiner 86 jährigen Nachbarin. Die lebt seit 10 Jahren alleine und möchte immer bei Augenkontakt mit mir reden, fasst mich manchmal an und ist ständig rollig.

Spaß beiseite, ist eine gute Idee mit jeder Frau, egal ob attraktiv oder dem Beuteschema zutreffend zu quatschen. So habe ich es bisher nicht betrachtet, aber es macht natürlich Sinn. Im Grunde war auch ne 60 Jährige Bäckereiangestelltin auch jung und interessiert an Jungs.

Wenn es klappt, schulde ich dir 10 Kasten Bier. Ich schreibe dir einfach, du nennst mir deine Anschrift und dein Lieblingsbier.

Ernsthaft, vielen, vielen Dank Herr R.Fahren!

1
@Contrameth3us

Wie gesagt: Vielleicht hat die 86-jährige Nachbarin eine nette Enkelin, welche sie Dir bei Gelegenheit vorstellt oder die 60-jährige Bäckersfrau eine Tochter, die Du kennenlernst, wenn sie Dir mal zusammen mit ihrer Mutti begegnet...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

1

Guten Tag

danke erstmal für deine Offenheit. Ich finde , du brauchst gar nichts zu ändern. Eines Tages siehst deine Freundin an der Bushaltestelle , auf der Arbeit , an der Ampel, im Urlaub, beim Arzt u. s. w. . Suche nicht, lasse dich finden. Und das mit der Jungfernschaft ist für die jungen Frauen sogar ein gewisser Reiz. Lass dir Zeit , die Richtige wird schon kommen. Schönes WE

Gruß

Kerbricher

Bei mir war es damals ebenso; allerdings war ich damals in diesem Alter noch in der Oberstufe eines Gymnasiums, wo Jahr für Jahr gesiebt worden ist, wodurch kaum Gelegenheit bestand, sich mit dem "schönen Geschlecht" abzugeben. Anschließend ging es auf einer TH noch härter weiter. Jedenfalls habe ich dann im Alter von 24 Jahren vor einer Vorlesung eine Studentin gesehen, von der ich genau gewußt habe, daß genau diese die Frau meines Lebens ist; ein Jahr später waren wir verlobt, ein weiteres halbes Jahr haben wir eine Woche nach dem gemeinsamen Studienabschluß geheiratet. Von unseren drei Kindern haben wir zwölf Enkel, dessen ältester kürzlich geheiratet hat.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Kommt deine " Ironie" und Humor evtl. als Überheblichkeit herüber? Und gepaart mit Arroganz ist das der Mix den keiner braucht- Mädels mögen eher Offenheit, Ehrlichkeit, Verlässlichkeit und nicht nur ggf.

" unverstandenen schwarzen Humor.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Fehler, die man erkennt, sollte man vermeiden- vorher.

Möglicherweise, aber niemals der Grund für alles. Ich möchte nicht als der Nice Guy rüberkommen, aber unhöflich oder herabwürdigend bin ich keinesfalls.

0
@Contrameth3us

Dann hinterfrage es doch mal bei deinem besten Freund, wie dein Auftreten für andere rüberkommt. Irgend einen Grund muss es ja geben warum du nicht landest Und dass nur alle anderen daran Schuld sind, glaube ich nicht. Entweder bist du zu schlau für deine Bekannten- oder die zu doof für deinen " Humor"

0
@Userhm

Wann habe ich denn gesagt, dass immer die anderen Schuld sind?

Bei mir läuft alles reibungslos (wortwörtlich, höhö). Das Liebesleben und die Karriere.

Meine Freunde sagen du bist zu sexy für die Frauenwelt. Jap, die sind genau so drauf wie ich. Bei sowas können die nicht ernst bleiben.

0
@Contrameth3us

Einsicht oder Einschätzung von Gleichgestrickten ...ist so ähnlich wie " Haltet den Dieb" .....alles gut- wenn es " reibungslos " im wahrsten Sinne...läuft.Ja, beim Single reibt sich eben nix- ....

0
@Userhm

Scheint es nur mir so, oder bist du wirklich so anti?

Weiß nicht ob du wirklich bemüht warst, eine ernsthafte Antwort abzugeben.

0
@Contrameth3us

Diese Einschätzung überlasse ich Dir.Vom eigentlichen Thema sind wir ja Kilometer entfernt.

0

Erstmal danke für deine Offenheit.

Wie du damit umgehen sollst? Naja ob du eine Jungfrau bist oder nicht macht dich nicht zu einem besseren oder schlechterem Menschen es ist vollkommen egal. Geh bei Gesprächen gar nicht erst auf das Thema ein man muss keinen Sex haben.

Wenn du dich so wohl fühlst... Dann bist du halt Jungfrau mit 19 ist doch nichts dabei

Was möchtest Du wissen?