19 Jahre Alt und Mittlere Reife... Abitur nachmachen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Zoiddude,

also Du könntest bei Deinem Gymnasium nachfragen, ob Du eben das letzte Schuljahr nochmal wiederholen darfst, wenn ja sollte es ohne Probleme klappen, dass Du ein Abitur doch noch bekommst.

Falls Du jedoch in Bayern auf dem Gymnasium warst, dann wird es bisschen schwieriger, da Du im alten G9-System warst und jetzt ins G8-System kommen würdest. Hier könnte es sein, dass Du die gesamte Oberstufe, d.h. 11. und 12. Klasse nachmachen müsstest.

Es gibt aber auch die Möglichkeit das Abitur extern nachzuholen, hier kannst Du Dich gerne auf folgenden Seiten nähere Infos holen, da diese hierauf ganz gut beschrieben sind:

http://www.intelligenzknoten.de/pages/de/schule-bildung/abitur-nachholen.php

Speziell für Nürnberg könntest Du diese Seiten besuchen:

gymnasium-nuernberg.de

--> hier findest alle Gymnasien, bei den Du dich melden könntest, gibt es sicherlich auch für Deine Stadt.

oder abitur-nachholen-nuernberg.de

--> vielleicht gibt es auch für Deine Stadt eine ähnliche Seite, die Dich auf Anbieter für externe Abitur verweist.

Kommt drauf an, was hast du den in den eineinhalb Jahren gemacht? Wieso hast du abgebrochen?

Mein Tipp: Wenn du etwas fragst, immer so viele Informationen geben wie möglich. Je genauer die Beschreibung, desto präziser die Antwort. Mach* auf jedenfall ABI*, dann stehen die SEHR viele Türen offen :)

Zoiddude 27.03.2012, 00:55

warum ist es interessant wieso ich abgebrochen habe? ich weis selbst dass ich das abitur machen sollte, deshalb frage ich ja was meine optionen sind. muss ich auf irgendeine fachhochschule oder kann ich einfach die qualifikationsstufe von neuem beginnen? (d.h. 11 + 12 klasse)

0

Geh auf ein Berufskolleg! Ich bin mit 20 auf ein Wirtschaftsgymnasium gegangen, müsstes zwar nochmal mit der 11. Klasse beginnen, aber du wirst nicht die/der jüngste sein und es bestimmt nicht bereuen ;)

Zoiddude 27.03.2012, 00:57

Das Alter spielt keine Rolle. hab damals nen fehler gemacht den ich jetzt wieder ausbessern möchte... am besten ohne abendschule und viel viel geld :X hatte nur angst ich wäre mittlerweile zu alt und hätte meine chancen verwirkt :(

0

6 Wochen vor dem Abitur? Dann hast Du doch die "Qualifizierte Fachhochschulreife"!

demnach hab ich eine mittlere Reife...

Naja das stimmt so nicht. Du hast die zwölfte Klasse absolviert und damit die Fachhochschulreife erreicht.

MFG

Was möchtest Du wissen?