19"-Felgen und Reifen: Bringen diese einen größeren Abstand (Karosserie zum Boden) als wie 17"?

8 Antworten

Wenn du höher willst, brauchst du ein anderes Fahrwerk bzw Reifen mit einem größeren Durchmesser und eine Tachometerangleichung. Außerdem muss der Umbau von TÜV oder DEKRA angenommen werden.

Sowas passiert, wenn man auf dem Taschentelefon schreibt. Kann mal jemand die Mehrfachpostings löschen, danke.

0

Der Größenunterschied der Felge wird durch einen niedrigeren Querschnitt des Reifens ausgeglichen, bis auf geringfügige Abweichung ändert sich daher nichts.

Hallo!

  • Nein! Eine Vergrösserung der Felge zieht eine Flankenhöhe-Verkleinerung des Reifens nach sich, sodass der Durchmesser immer gleich bleibt.
  • Du kannst das nur mit einer Erhöhung der Bodenfreiheit lösen, wobei ich mir in deinem Fall auch nicht sicher bin, da du schreibst, dass du mit der HA aufschlägst.

Mir ist aber dein Problem noch nicht ganz klar, da du schreibst, die Auffahrt ist steil. Wobei ich denke, es sind 40% Steigung, nicht 40°. Nebenbei, wie hast du das genehmigt bekommen?

Aber in diesem Fall, verstehe ich nicht, wieso die HA aufschlägt? Eigentlich ist das ein Fall, wo die Überhänge eines Fahrzeugs aufsetzen können.

LG Bernd

Servus Bernd,

vielen Dank für deine Antwort und die Infos. Ja, mein Problem ist tatsächlich, dass ich mit der Hinterachse auf das Pflaster aufschlage. Zwar nicht heftig, aber man sieht die Schleifspuren am Pflaster deutlich. Darum der von mir angedachte einfachste Weg: größere Reifen + größere Felgen: Zwar nicht die günstigste, aber die m.E. einfachste Lösung. Allerdings geht das ja, nicht so einfach, wie ich heute schmerzhaft feststellen musste.

Die Garage wurde von mir unterkellert (alles im Rahmen des Bebauungsplanes); allerdings bin ich beim Bau der Garage um rund 24 cm höher raus gegangen. Dadurch hat sich eine völlig neue Auffahrt ergeben, die mir jetzt Probleme verursacht. Dazu kommt noch, dass ich einen Estrich reingebaut habe, der die Garage nochmals um rund 6 cm erhöht hat. Langfristig besteht kein Zweifel: Die steile Einfahrt (40%-Steigung) muss deutlich abgemildert werden. Wenn ich Glück habe, dann schaff ich bis zu 10 cm. Ferner kann ich kleinere Treppchen (bis zu 2 cm) reinbauen. Allerdings bleibt die Grundproblematik bestehen. Und da ich die Einfahrt erst frühestens im Frühjahr angehen kann, brauch ich jetzt eine Lösung. Frau und Kinder brauchen die Garage täglich. Vor allem jetzt im Winter.

Da weiß ich auch nicht, ob die Erhöhung der Bodenfreiheit mit einer Erhöhung der Hinterachsen einhergeht. Wäre aber auch ein Lösungsansatz. Jedenfalls kann und will ich kein neues Auto kaufen. Darum suche ich jetzt eine Kompromisslösung. Bin daher für alle Ideen und Vorschläge sehr aufgeschlossen und freue mich über alle Hinweise, die ich nachgehen kann.

Vielen Dank und LG, Pepe

0
@pepenietnagl

Kann es sein, dass dier die Hinterachse mit der rückwärtigen Bodenwanne bzw. Stoßstange (je nach deren Position und Gestaltung) gemient ist? Eine Achse sitzt nach meinem technischen Wissen zwischen den Rädern. Und somit ist zwischen Achse und Boden immer Luft - zumindest wenn die Reifen drauf sind; geht gar nicht anders....

Übrigens: Wenn die Reifen auf dem Testwagen größer waren, und der Händler den Testwagen noch hat, frag doch mal, ob er Dir die Reifen mal für eine paar Stunden ausleiht, damit Du das mit Deinem Fahrzeug mal prüfen kannst. Wenn das wider Erwarten was nutzt, kaufst Du anschließend bei Deinem Händler die passenden größeren Reifen samt Felge. Wenn die Fahrzeuge sonst identisch sind, müssten diese Reifen ja auch für Dein Fahrzeug zugelassen sein.

0
@pepenietnagl

Hallo Pepe. Also, ganz verstehe ich es immer noch nicht, wo du aufsitzt mit dem Auto.

Hättest du vielleich eine Zeichnung oder einen Schnitt, woraus das Problem ersichtlich wird?

LG Bernd

0

Ist sie zu alt fuer mich?

Ich bin verliebt in ein Maedchen in meiner Klasse. Bin 17 Jahre alt, und sie wird im Januar 19. So gesehen ist sie 16 Monate aelter als ich. Ist sie zu alt fuer mich? Mache mir da wirklich sorgen.

...zur Frage

Was mit der Freundin unternehmen bei wenig Zeit?

Hallo,
Ich (19) bin mit meiner Freundin (17) über ein Jahr lang zusammen. Alles läuft super, jedoch hat sie ein Problem und zwar muss sie jeden Tag (außer am Wochenende) um 17 Uhr schon zuhause sein und das mit 17 Jahren :(
Heißt meißtens ist sie nach der Schule bis 16.30 Uhr bei mir und dann fahre ich sie nach Hause, da sie ja um 17 Uhr zuhause sein muss. Nun bleibt nicht wirklich viel Zeit in der Woche um etwas zu unternehmen, was einige Stunden in Anspruch nimmt und daher wollte ich fragen, ob Ihr gute Beschäftigungen (spazieren gehen, Eis essen) kennt, die man in kleineren Zeiten absolvieren kann, welche Spaß machen, schön oder sogar romantisch sind?

Vielen Dank :)

...zur Frage

wie lange kann ein Junge wirklich warten?

Hallo:) Wenn ein Junge 19-20 ist und das Mädchen 16-17,was glaubt ihr wie lange der Junge ungefähr (!) warten könnte auf Sex ?

...zur Frage

Kann man mit 17 alleine fliegen?

Hallo, also ich fliege nächsten Monat alleine mit meinem Freund (19) nach Gran Canaria. Allerdings werde ich erst im Oktober 18. Mein Vater hat damit kein Problem, allerdings frage ich mich, ob das wirklich so ohne weiteres geht, da ich ja noch nicht 18 bin und kein Erziehungsberechtigter dabei sein wird? Danke, schonmal im vorraus. :D

...zur Frage

Wie verliebt sie sich jetzt in mich?

Ich habe mich Hals über Kopf verliebt!

Sie ist 19 und ich 17 nur zur Info.Sie ist einfach wundervoll.Ich habe das Gefühl das sie nicht wirklich für mich was empfindet.

Die Frage ist wie verliebt sie sich in mich? Oder passiert das von allein ohne das ich wirklich was machen muss?Ich kann ja keine Gefühle aufzwingen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?