Ja passt schon. Große Sprünge macht man damit nicht, aber man kommt gut voran. Die Leistung liegt auf alle Fälle über dem deutschen Durchschnitt (~145 PS).

Für einen Frischling der überhaupt nicht fahren kann ist das viel zu viel PS und man gilt in sehr vielen Ländern als Anfänger wen man den Schein unter 5 Jahre hat und unter 50,000 pro Jahr gefahren ist und das Unfallfrei . Den dann ist man ein blutiger Anfänger und hat mit über 100 PS nichts zu fahren den das sind zu 90 % Todesfahrer die so jung so viel PS haben aber nicht fahren können .

In deiner Situation würde ich dir zu was stärkerem raten.

Evtl. den 876 PS starken ICE für die Strecke.

Du hast erst vor kurzen geschrieben das du gewisse Medikamente zu dir nimmst. Kläre mal mit deinem Arzt ab ob du überhaupt wieder am Straßenverkehr teilnehmen darfst, da ich das bei deinen jetzigen Medikamenten und der Dosis mehr als Bezweifle, sonst bist du deinen Führerschein schneller wieder los als du das Auto gekauft hast.

Da ist alles in Ordnung

0

Was möchtest Du wissen?