18 viel hunger und plötzlich mehr pickel als früher

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo BrainStorming1,

die Pubertät,also die Hormonumstellung, kann im Alter von 10 Jahren beginnen und sich bis zum jungen Erwachsenen Alter bis zum 25.Lebensjahr hinziehen.

Wenn Du also 18 Jahre alt geworden bist,dann heißt das nicht,dass die Hormon Umstellung abgeschlossen ist,deshalb können Haut Unreinheiten erneut auftreten und der Hunger kann auch von den Hormonen verursacht werden.

Viele Frauen haben kurz vor dem Einsetzen der Menstruation richtigen Heißhunger auf die unterschiedlichsten Nahrungsmittel...

Und was Du gegen Deine Hautunreinheiten machen könntest steht in meinem Tipp:

http://www.gutefrage.net/tipp/pubertaet-die-pflege-der-gesicht-haut

Gruß Athembo

also könnte es sein das ich noch wachse?

1
@BrainStorming1

Vielen Dank für´s Sternchen!

..und,ob Du noch wachsen wirst,kann ich wirklich nicht beantworten...

Gruß Athembo

0

es könnte nicht, es ist die nahrung, genauer zu viele fette in dem was du isst, pickelentwicklung hat damit zu tun

Dann bist du wohl neu in der Pubertät :D

Warum habe ich einen dunklen Intimbereich?

Hallo,

Mir ist in letzter zeit aufgefallen, dass meine Vulva bis hin zum Anus viel dunkler ist als der Rest meines Körpers. Ich bin noch Jungfrau und habe Angst davor, dass mein späterer Partner das nicht schön findet oder eklig. Ich bin gepflegt und wasche meine Vagina jeden Tag mit klarem Wasser. Also Schmutz ist das schon mal nicht. Trotzdem stört mich das sehr und ich schäme mich wirklich dafür. Ich hätte gerne eine helle und rosa Vagina. Was meint ihr, sieht das wirklich so schlimm aus?

...zur Frage

wann verschwinden diese pickel endlich?!

Als ich 11 war Hat es angefangen dass ich Pickel bekommen habe. Es wurde zu akne. Als ich 12 Jahre war wurde es extrem schlimm ich hatte ziemlich schlimme akne im Gesicht . Sehr sehr schlimme fettige akne. Jetzt bin ich 13 einhalb und mein hautbild insgesamt hat sich ,durch gute aufwendige Pflege verbessert , keine fettige haut mehr, keine großen pickel mehr jedoch viele Narben. Mein hautbild hat sich zwar etwas verbessert jedoch habe ich immer noch viel akne inkl. unreinheiten,mitesser und geöffnete poren. Ich tuhe das beste für meine haut und Pickel was man nur tun kann pflegende seife , teebaumöl , heilerde, mehrmaliges waschen am tag und keine fettige Ernährung deshalb bin ich mir nun sicher dass die Ursache meiner akne allein die Pubertät ist (und meineMutter hatte in ihrer Jugend auch schwere akne). Und jetzt ist meine Frage wann meine Pickel denn weg gehen werden denn sie haben ziemlich früh gekommen. Werden sie dann auch dementsprechend früher weggehen? Bei meiner Mutter sind sie mit 17/18 weg gegangen. Werden meine Pickel mit den Jahren besser also wenn ich 15/16 bin und mit 17/18 dann ganz verschwinden?? Ich leide so sehr unter meinen Pickel jeder will doch in meinem Alter gut aussehen aber ich fühle mich extrem hässlich. Und ich bin weiblich, macht das einen Unterschied auf die Pickel???

...zur Frage

Was kann ich gegen Pickel tun?

Hallo bin 17 und somit mitten in der Pubertät jetzt habe ich eine Frage an euch was kann ich gegen Pickel tun?

Vor allen wenn ich mich rasiere an z.b. Beinen oder Bart entwickeln sie immer so nervige Pickel wie werde ich diese dauerhaft los oder welche Cremes oder was empfehlt ihr mir Pflege

...zur Frage

Beginnt Bartwuchs wirklich erst am Ende der Pubertät?

Wikipedia:"Durch endokrine Vorgänge im Körper beginnt am Ende der männlichen Pubertät (im Alter zwischen ca. 14 und 18 Jahren) der Bartwuchs."

Ich bin eigentlich sehr spätreif aber habe schon mit 14 einen Bart bekommen bin jetzt 19 und wachse immer noch bzw. verändere mich noch, wie kann das sein dass ich dann mit 14 schon am ende der Pubertät war?

...zur Frage

jetzt erst in der Pubertät mit 17?

Hallo,

ich bin zurzeit total verzweifelt....

Ich dachte eigentlich dass ich die Pubertät hinter mir habe. Ich habe auch eigentlich nie was von der Pubertät gespürt, keine Pickel, keine Stimmungsschwankungen, kein garnix. Aber für mich war halt das Zeichen die Periode und eben dass obenrum alles wuchs.

Seit ein paar Wochen hab ich extreme Stimmungsschwankungen, hab zugenommen, die Periode kommt immer nur ganz kurz aber immer wieder, mein Gesicht plötzlich voller Pickel und immer launisch.

Ich weiß dass nun alle sagen werden dass das sicher vom Stress oder Ernährungsänderung oder sowas kommt. Aber ich habe KEINEN Stress und KEINE Veränderung der Ernährung oder sonst was. Es ist alles wie immer....

kann das also sein dass ich erst jetzt in die Pubertät komme? Ich fühl mich nämlich so. Oder vielleicht doch was anderes?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Wie viel cm wachse ich ungefähr noch?

Hey,

Und zwar folgende Situation:
Ich bin jetzt gerade 17, 1,80 groß und frage mich halt wie viel ich noch wachse.
Mit 14/15 hatte ich nen ziemlichen Wachstumsschub, daraufhin bin ich nur noch sehr wenig gewachsen.

Also insgesamt bin ich normal früh in die Pubertät gekommen, aber weitere Wachstumsschübe wie zb an der Brust (ja geht auch bei Männern 😂) hatte ich erst letztens.

Mein Vater ist relativ groß und meine Mutter klein.
Was denkt ihr wie viel ich da noch wachse?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?