18 und noch wie Kleinkind behandelt hilfe?

6 Antworten

Wieso lässt du dich noch so behandeln?, mit 18 Jahren bist du volljährig und deine Eltern sind somit nicht mehr Erziehungsberechtigte. Du kannst jederzeit hingehen wann und wo hin du möchtest und machen was du möchtest. Deine Eltern müssen das verstehen und akzeptieren, lerne deine Interessen und deine Rechte zu vertreten und dich durchzusetzen, auch wenn es dir am Anfang schwerfällt. Du triffst deine eigenen Entscheidungen, deine Eltern können und dürfen dich nicht mehr bestimmen und haben alle deine Entscheidungen so wie du sie triffst du akzeptieren. Leider gibt es immer wieder solche Fragen von 18 jährigen die der Annahme sind, sie müssten sich sowas gefallen lassen. Und mit 18 Jahren nur bis 18.00 Uhr rausdürfen ist mal völlig schwachsinnig, schon 12 jährige dürfen bis 20.00 Uhr, 14 jährige bis 22.00 Uhr und 16. Jährige bis 24.00 Uhr.

Du bist volljährig! Du hast selbst zu bestimmen, was du machst. Gehe einfach mal bis 20:00 Uhr oder länger nach draußen! Wenn du dann nach Hause kommst und deine Mutter dich fragt, dann sag ihr mal richtig deine Meinung! Viel Glück!

Ausziehen und gut ist. Du bist volljährig. Deine Eltern können dich nur beraten, aber nichts verbieten.

Habe ich was zu befürchten? Ich habe meinen Chef zurecht gewiesen

Mir ist was mehr oder weniger blödes passiert. Ich arbeite seit ein paar Jahren in ner Firma und habe meine Sachen immer sehr gut gemacht, war auch jeder mit meiner Arbeit zufrieden. Dann bekamen wir einen neuen Chef der über unsere Abteilung das sagen hat, dieser ist das komplette A-loch, er sorgt irgendwie für mehr stress, hektik und chaos als es sein müsste und sein ton ist sehr schroff. Er kam zu mir und hat mich dermaßen angeschrien mich als dumm bezeichnet und hat mich so angeschrien das sein Spucke mir ins Gesicht geflogen ist. Ich bin es nicht gewohnt das mich jemand anschreit, mit Kritik kann ich umgehen aber so wie der, das war einfach echt unter aller sau. Ich habe die beherrschung verloren und sein Handgelenk gegriffen und es umgeknickt. Sein ellenbogen gegen die Wand gedrückt und sein handgelenk nach unten geknickt solange bis er vor mir auf die Knie ging. Dann habe ich ihm gesagt wenn er mich noch einmal so anschreit dann werde ich ihm dermaßen in die Fratz hauen dass er das sein lebtag nicht vergessen wird. Dann habe ich ihn losgelassen und bin weg, er ist natürlich auch weg, wenige Minuten später dachte ich mir scheibenkleister! Was hast du da bloß gemacht? Wie ihr euch denken könnt stand später der oberste Chef da und ich musste ein Gespräch führen. Ich sagte ihm auch was passiert war und schilderte den Fall, das ich immer ein guter Mitarbeiter war und das ich zumindest verlange menschlich behandelt zu werden und nicht wie dreck oder ein bediensteter behandelt zu werden.

Danach war einfach nur schweigen, allerdings kommen viele mit dem neuen abteilungschef nicht klar. Ich denke man wird mir mehr glauben. Habe ich was zu befürchten?

...zur Frage

Was soll ich mir zu Weihnachten wünschen (18 und weiblich )?

Kein Geld 🙈

...zur Frage

Wie kann ich mit einem Jungen ein Gespräch führen und offener sein?

Ich habe einen Jungen kennengelernt und würde gerne mit ihm rausgehen und mit ihm sprechen, aber ich bin zu schüchtern. Ich war bis jetzt erst ein mal mit ihm draussen habe aber nichts sagen können bis auf „ja“ , „ nein“ und ich habe immer lachen müssen. Was kann ich tun, dass ich nicht so scheu bin, sondern offen mit ihm reden kann? Wie kann ich mit ihm ein Gespräch führen? Bitte gebt mir Tipps!

...zur Frage

Hilfe Vokabeln Verloren!

Ich habe mein Kompleten Englisch Vokabeln Verloren. Meine Mutter möchtedas ich alle (18 Seiten ) noch mal schreibe. Was soll ich tun ?

Solange ich sie nicht habe darf ich mich nicht verabreden und etc.

...zur Frage

ich werde wie ein kleines Kind behandelt?

Hi Leute

also ich bin 17 Jahre alt und ein maedchen. Meine Mutter erlaubt mir garnix. Alle meine Freunde sind bis 0 uhr oder so draussen und ich muss schon um 18 uhr zuhause sein, wenn ich um 20 oder so kommen will dann muss ich erstmal disskutieren oder betteln. Dabei bin ich nicht an 'gefaehrlichen' orten und ich besauf mich nicht oder so.

Meine Freunde sind aber meist in Cafes die bis 22 oder 21 uhr offen sind und die chillen da auch 1-3 stunden waehrend ich brav um 18 uhr zuhause sein muss. Meine noten sind nicht schlecht,ich helfe im haushalt mit und allem. Meine geschwister durften in meinem alter auch schon bis 22 uhr draussen bleiben, ich darf es aber nicht.

Langsam nervt es mich und wenn ich meine mutter drauf anspreche dann sagt sie nur 'keine diskussion' von meinem Vater kann ich keine hilfe erwarten den der sagt nur 'bespreche solche sachen mit deiner mutter' meine geschwister sind auch genau wie meine mutter drauf sozusagen hab ich niemanden der mir helfen koennte.

Was soll ich nur tuen?

...zur Frage

Geldkarte verloren hilfe!

Hallo, Habe heute zwischen 17 & 18 Uhr meine Geldkarte verloren. Habe den Verlust erst jetzt bemerkt & die Karte sperren lassen. Meint ihr dass da jetzt in der zeit schön Geld abgehoben wurde? Hab voll schis!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?