18 Jähriger von Rumänien nach Deutschland.

5 Antworten

als alles erstens job finden und arbeitsvertrag abschließen erst danach kann er antrag auf arbeitsgenehmigung stellen dann muß er noch angemeldet sein und danach darf er hier leben.also gar nicht so einfach.

Der hat hier keine Chance. Alleine in Duisburg leben tausende arbeitslose Rumänen. Zumal sie hier gar nicht arbeiten dürfen. Es ist also besser für ihn, er bleibt wo er ist!

Ab 1.1.2014 braucht er doch keiner Arbeitserlaubnis mehr ? oder bin ich da falsch informiert ? Es muss doch gehen das er her kommt?

0

er ist eu-bürger und kann ungehindert nach deutschland kommen.

Was möchtest Du wissen?